Bild Information: GolfSixes auf dem Oitavos Dunes. (Photo by Stuart Franklin / Getty Images)

Go West: Portugals Perle am Ende Europas

Cascais
 

Oitavos Dunes ist 2020 wieder Gastgeber der GolfSixes. 

Dieser Platz ist eine Perle am westlichen Ende Europas: Der Oitavos Dunes Golf Course taucht in verschiedenen Rankings regelmäßig in den Top 100 weltweit auf und darf sich zum Besten zählen, was Portugal zu bieten hat. Wer den rund 6000 Meter langen Kurs bezwingen möchte, kämpft auch gegen eine landestypische Natur. Wenn die Wellen vom Atlantik gegen die Küste krachen, kann der peitschende Wind jedem Golfer einen Strich durch die Rechnung machen.

Aber die Ausblicke hoch oben auf den Abschlagboxen lassen eine spielerische Enttäuschung schnell wieder vergessen. Der Oitavos Dunes ist zudem Gastgeber der European Tour – mit einem durchaus spektakulären Event: den GolfSixes. Das Besondere daran: GolfSixes ist das spannende, relativ neue Turnierformat, einer Sonderform des Team-Matchplay (Damen und Herren).

Auf dem Signature Course von Oitavos Dunes (Architekt Arthur Hill) treten auch 2020 wieder zahlreiche Profis aus verschiedenen Ländern gegeneinander an. Ein schnelles 6-Löcher-Team-Turnier mit hohem Spaßfaktor, ein kombinierter klassischer Vierer mit Auswahl-Drive. Unterhaltsam.

Bildergalerie
Oitavos Dunes Quinta da Marinha zur Galerie

Am ersten Tag werden die Teams in vier Gruppen zu je vier Mannschaften eingeteilt. Für einen Sieg gibt es drei Punkte, für ein geteiltes Match einen Punkt. Die beiden besten Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die K.O.-Phase mit Viertel-, Halbfinale und dem großem Finale am zweiten Tag. Dazu wird den Zuschauern auch eine Show geboten, die für die nötige Stimmung sorgt.

Vom 9. bis 10. Mai 2020 ist es wieder so weit. Wer den Oitavos Dunes und sein sehr stylisches Clubhaus näher kennen lernen möchte – vor oder nach dem großen Auftritt der Stars der European Tour – kann das natürlich jederzeit gerne tun. Ein Aufenthalt im 5-Sterne-Haus The Oitavos Dunes bietet sich an. Das Hotel verfügt über 143 Zimmer, die alle einen sonnigen Balkon mit Blick auf den Atlantischen Ozean und/oder den Golfplatz bieten.

Cascais, die Küstenstadt westlich von Lissabon (20 Minuten Fahrzeit), ist nahezu ganzjährig eine Reise wert. Verschiedene Anbieter, zum Beispiel Golftours St. Andrews oder GolfundHotel.com, haben diverse Packages im Portfolio.

Der Süden Teneriffas Schottisches Trio

Anhänge


Panorama

Neues World Golf Museum

Das R&A World Golf Museum in St. Andrews erstrahlt in neuem Glanz.

weiterlesen
Philipp Pakosch vom GC Hösel gewinnt in der Slowakei seinen ersten internationalen Titel (Foto: DGV/stebl) Philipp Pakosch vom GC Hösel gewinnt in der Slowakei seinen ersten internationalen Titel (Foto: DGV/stebl)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Pakosch siegt in der Slowakei

Philipp Pakosch vom GC Hösel gewinnt in der Slowakei die Internationale Amate...

weiterlesen
Jon Rahm mit Frau Kelley und Sohn Kepa (Photo by Ezra Shaw/Getty Images) Jon Rahm mit Frau Kelley und Sohn Kepa (Photo by Ezra Shaw/Getty Images)

US Open

Rahms perfekter Sonntag

Jon Rahm wird seiner Favoritenrolle bei der US Open in Torrey Pines gerecht u...

weiterlesen
Richard Bland (Photo by Harry How/Getty Images) Richard Bland (Photo by Harry How/Getty Images)

US Open

Bland: Schon jetzt eine Cinderel...

Richard Bland reitet weiter die Erfolgswelle und stellt zur Halbzeit der US O...

weiterlesen