Bild Information: Royal Portrush GC, 148. Open Championship (Photo by Charles McQuillan/Getty Images)

The Open auf dem Desktop

Hintergrundbild
 

Wallpaper Juli: Royal Portrush GC, Austragungsort der 148. Open Championship.

Die 148. Open Championship ist im Jahr 2019 das vierte und letzte Major und wird vom 18. bis 21. Juli im Royal Portrush Golf Club in der Grafschaft Antrim, Nordirland, ausgetragen. Es ist die zweite British Open auf dem Links-Platz, 68 Jahre nach der ersten Austragung im Jahr 1951. 

Der Traditionsclub hat als einziger in Nordirland jemals die Open Championship ausgetragen. 1951 waren die Profis auf dem 1888 gegründeten Kurs zu Gast. Auch heute spürt man deutlich den Hauch der Geschichte, der den Club umgibt. 

Mit Darren Clarke und Padraig Harrington gehen zwei Open-Champions als Ehrenclubmitglieder bei der 148. Auflage an den Start und mit Graeme McDowell gar ein waschechter Zögling aus dem Ort, der zwar noch keinen British-Open-Titel sein Eigen nennen kann, dafür aber die US Open 2010 für sich entscheiden konnte.

Der eigentliche Held ist jedoch ein anderer: Er heißt Dunluce Links, es handelt sich um die 18 Löcher des Meisterschaftskurses. Der legendäre Brite Harry S. Colt (1869 -1951) hat den Platz in den 1940er Jahren umgebaut, ein paar Jahre später wurde er vom Prince of Wales zu einem Royal erhoben. Zahlreiche internationale Turniere wurden seitdem hier ausgetragen, die Krönung kam 1951 mit der Open, die der Engländer Max Faulkner gewann. Kein anderer Platz außerhalb von Schottland oder England hat seitdem eine Open Championship austragen dürfen - und diesen Sommer ist es nun wieder soweit.

Bild: Claret Jug auf dem Grün von Royal Portrush, Austragungsort der 148. Open Championship (Photo by Charles McQuillan/Getty Images)

Auflösung 1280x1024 Pixel »

Auflösung 1600x1200 Pixel »

Auflösung 1920x1200 Pixel »

Auflösung 2560x1440 Pixel »

Installation

  1. Wählen Sie aus der oben stehenden Liste die Größe des Hintergrundbildes (Ihre Bildschirmauflösung).
  2. PC: Über dem neu geöffneten Fenster die rechte Maustaste klicken. "Als Hintergrund" (Internet Explorer), "Als Hintergrundbild einrichten" (Firefox) auswählen.

MacOS X: Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder ctrl + linke Maustaste) auf das Hintergrundbild in Ihrem Browser. Wählen Sie im erscheinenden Kontextmenü "Bild als Schreibtischhintergrund verwenden" (Safari) oder "Als Hintergrundbild einrichten" (Firefox).

Sollte Sie einen anderen Browser benutzen oder einen solchen Kontextmenüeintrag nicht finden, gehen Sie bitte wie folgt vor. Öffnen Sie die MacOS X Systemeinstellungen und klicken Sie dort auf den Eintrag "Schreibtisch & Bildschirmschoner". Verschieben Sie nun dieses Fenster etwas an den Rand, so dass Sie das Bild aus Ihrem Browser auf das Vorschaubild im "Schreibtisch & Bildschirmschoner" Fenster ziehen können (siehe Skizze).

* Die Dateien sind für den privaten Gebrauch, eine kommerzielle Nutzung der Bilddateien ist nicht erlaubt!

Alles über den Ryder Cup 2018 in Paris

Anhänge

Anzeige
Anzeige