Bild Information: Martin Slumbers (Photo by Francois Nel/Getty Images)

R&A: Entscheidung bei Li war korrekt

Entscheidungen zu Golfregeln
 

CEO Slumbers will keine Veränderung an neuer Regel. 

Martin Slumbers, Chief Executive des R&A und damit der obersten Regelbehörde im Golf, hat am Montag bestätigt, dass der heiß diskutierte Regelverstoß von Haotong Li  am Wochenende korrekt bestraft wurde. Dabei war es zu einer Verletzung nach Regel 10.2.b (4) gekommen, die das Helfen beim Lesen der Linie durch andere Personen als den Spieler regelt. Slumbers machte im Statement des R&A klar, dass die neue Regel so "beschaffen ist, dass sie für den Caddie jede Gelegenheit verhindert, hinter dem Spieler zu stehen, sobald dieser anfängt, seinen Stand einzunehmen. Ob der Spieler dabei die Absicht hat, ausgerichtet zu werden, ist nicht die Frage."

Zweifellos, so Slumbers, sei die Regelsituation am Sonntag in der  Endphase des Dubai Desert Classic "sehr unglücklich gewesen", sie ändere aber nichts an der richtigen Auslegung der Regel. An dieser Meinung konnte offenbar auch der Geschäftsführer der PGA European Tour, Keith Pelley, nichts ändern, der sich für eine Änderung ausgesprochen hatte.

"Wir werden die Auswirkungen der neuen Regeln weiter beobachten", so Slumbers, "aber ich habe Keith klar gemacht, dass es für uns entscheidend ist, dass die Integrität der Regeln für alle Golfer weltweit eingehalten wird."

Fragwürdige Regelentscheidung Testen Sie Ihr Wissen beim Regelquiz

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Ein Kandidat für The Match? Basketball-Star Michael Jordan spielte schon mit Tiger Woods. (Photo by Getty Images) Ein Kandidat für The Match? Basketball-Star Michael Jordan spielte schon mit Tiger Woods. (Photo by Getty Images)

The Match III

Weitere Matches mit Jordan oder ...

Mickelson sieht Markt für Duelle mit Woods und Sport-Persönlichkeiten.

weiterlesen
Training mit Peter Koenig: Fitness-Übung von Rory McIlroy (Photo by Golf.de) Training mit Peter Koenig: Fitness-Übung von Rory McIlroy (Photo by Golf.de)

Fitness

Beinkraft steigern

Sprungkraft und Schlaglänge stehen laut Peter Koenig in engem Zusammenhang.

weiterlesen
DGL (Photo by DGL) DGL (Photo by DGL)

Absagen

Final Four noch auf dem Plan

Weitere Absagen, aber Durchführung des Final Four der DGL noch offen.

weiterlesen
Sidney Beckwith unterspielt 1.464 Mal sein Alter (Photo von Instagram) Sidney Beckwith unterspielt 1.464 Mal sein Alter (Photo von Instagram)

Panorama

1.464 Mal sein Alter unterspielen

Sidney Beckwith spielt über 1.400 Runden mit weniger Schlägen als er Lenze zä...

weiterlesen
Partner des DGV
Partner des DGV
Rules4You
So machen Golfregeln Spaß!
R&A Regel-App
R&A Regel-App