Bild Information: DGV

Angepasste Golfregeln

Golfregeln
 

Die Anpassung der Golfregeln für Golfspieler mit Behinderung sollen es behinderten Golfspielern ermöglichen, ohne Benachteiligungen mit einem Golfspieler ohne Behinderung oder einem Golfspieler anderer Behinderung zu spielen.

Immer mehr Golferinnen und Golfer mit Behinderungen suchen den sportlichen Vergleich in Wettspielen. Stark Bewegungseingeschränkte benötigen evtl. künstliche Hilfsmittel zum Spiel, die sonst nach den Regeln unzulässig sind.

Anhänge

PDF herunterladen
Anzeige
Anzeige
Sebastian Wolk (GC Lilienthal) und Jens Maspfuhl (GC Friedberg) (Bild: DGV/Tiess) Sebastian Wolk (GC Lilienthal) und Jens Maspfuhl (GC Friedberg) (Bild: DGV/Tiess)

Weltrangliste Golfer m...

Weltrangliste für Golfer mit Beh...

Die Weltrangliste für Golfer mit Behinderungen (WR4GD Rankings) bezieht sich ...

weiterlesen
Brendan Steele (Photo by Marianna Massey/Getty Images) Brendan Steele (Photo by Marianna Massey/Getty Images)

Entscheidungen zu Golf...

Strafe: Profi nutzt Ausrichtungs...

Erneut wird gegen Regel 4.3 verstoßen.

weiterlesen
Yardage Book (Photo by Andrew Redington / Getty Images) Yardage Book (Photo by Andrew Redington / Getty Images)

Entscheidungen zu Golf...

Falsche Grün-Karten: Profi disqu...

Mark Wilson zeigt sich bei Barracuda Championship selbst an.

weiterlesen
Die deutsche Mannschaft zu den Europameisterschaften der Golfer mit Behinderungen. (Foto: privat) Die deutsche Mannschaft zu den Europameisterschaften der Golfer mit Behinderungen. (Foto: privat)

Team-EM Golfer mit Beh...

Team-EM der Golfer mit Behinderu...

Das deutsche Team schneidet bei den diesjährigen Mannschafts-Europameistersch...

weiterlesen
Partner des DGV
Partner des DGV
Rules4You
So machen Golfregeln Spaß!
R&A Regel-App
R&A Regel-App