Bild Information: Dortmunds Coach Holger Böhme bei der Sportler-Gala. Foto: Ruhr Nachrichten/Schütze

Golf schlägt Fußball

Sportler des Jahres
 

Dortmunds Golfer holen bei Sportler-des-Jahres-Wahl Silber vor dem BVB.

Die Dominanz der Ruderer war dann doch zu groß. Bei der Wahl zu "Dortmunds Sportler des Jahres" hat sich der Deutschland-Achter souverän durchgesetzt. Das Boot erhielt stolze 67,8 Prozent der Stimmen. Apropos Stimmen: 12.842 abgegebene sind ein neuer Rekord.  Veranstalter und Gastgeber waren bei der großen Gala, als die Ergebnisse bekanntgegeben worden waren, zufrieden.

Glücklich war auch das Herrenteam aus dem Dortmunder Golfclub. Die Mannschaft von Trainer Holger Böhme (Foto unten: Pia Burckhardt) war in der DGL-Saison 2019 in die 2. Bundesliga aufgestiegen und hatte sich durch starken Teamgeist und einen eisernen Willen hervorgetan. "Für uns war schon die Nominierung eine Ehre. Ich bin superstolz auf meine Truppe", strahlte Headcoach Böhme. Immerhin fielen auf Dortmunds Golfer 16,2 Prozent der Stimmen – und damit setzte sich der DGC hauchdünn vor den U19-Fußballern von Borussia Dortmund durch (16,0%).

Dortmunds Sportler des Jahres wurde Schwimmer Luca Nik Armbruster (39,7%), Sportlerin die Beachvolleyballerin Svenja Müller (39,0). Beide gaben als großes Ziel die Teilnahme an den Olympischen Spielen an. Alle Ergebnisse der Wahl gibt es hier. Mit Musik und einer fröhlichen Feier klang die Gala aus. Die Golfer waren dabei – und landeten mit Platz zwei immerhin einen Achtungserfolg. Diesmal war ein Achter Erster.

Wird Matthias Schmid Ostbayerns Sportler des Jahres? Henseleit Sportlerin des Jahres

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Jon Rahm gelingt beim WGC ein Hole-in-One zum Platzrekord (Photo by Hector Vivas/Getty Images) Jon Rahm gelingt beim WGC ein Hole-in-One zum Platzrekord (Photo by Hector Vivas/Getty Images)

Tournews

Rahm im Glück (Video)

Jon Rahm gelingt beim WGC ein Hole-in-One zum Platzrekord.

weiterlesen
Esther Henseleit (Photo: LET) Esther Henseleit (Photo: LET)

Ladies European Tour

Henseleit Elfte bei Amateur-Heim...

Stephanie Kyriacou gewinnt die Australian Ladies Classic, Esther Henseleit be...

weiterlesen
Drei Deutscha auf Rang drei bei der Open Casa Green Golf in Casablanca. (Photo by Pro Golf Tour) Drei Deutscha auf Rang drei bei der Open Casa Green Golf in Casablanca. (Photo by Pro Golf Tour)

Pro Golf Tour

Drei Mal Drei in Casablanca

Drei Deutscha auf Rang drei bei der Open Casa Green Golf in Casablanca.

weiterlesen
Lumine gehört zu Europas besten Golfplätzen. Lumine gehört zu Europas besten Golfplätzen.

Spanien

Frühling in Lumine

Mit seinen 45 Löchern lockt Lumine an der Costa Dorada Golfer aller Spielklas...

weiterlesen