Bild Information: Hanse Golf 2019 (Photo by Thomas Panzau / Hanse Golf)

Die wichtigsten Golf-Messen 2020

Panorama
 

In Hamburg, München und Düsseldorf sowie in Zürich und Wien steigen auch 2020 wieder Golf-Messen.

Vor der Golf-Saison ist Golf-Messe-Saison. Nachdem die erste Golf-Messe des Jahres, die Golf- & WellnessReisen, im Rahmen der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart bereits im Januar stattgefunden hat und mit großen Besucherzahlen aufwarten konnte, stehen im Frühjahr weitere große Golfmessen in Deutschland an./

Golf.de liefert einen Überblick über die wichtigsten Golfmessen 2020:

Hanse Golf (14. bis 16. Februar 2020, Messe Hamburg)

Den Auftakt macht die Publikumsmesse Hanse Golf. Bereits zum 18. Mal findet auf dem Gelände der Hamburg Messe auf mehr als 8.500 qm die vornehmlich an Golfer aus Norddeutschland gerichtete Golfmesse statt. In diesem Jahr ist die Anzahl der Golfaussteller auf die Rekordzahl von über 220 Ausstellern aus 16 Nationen angewachsen. Aus diesem Grund erwarten die Veranstalter auch einen leicht wachsenden Besucheranstieg gegenüber dem Vorjahr (15.900 Besucher).

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

The new golf season starts here. 15. - 17. Februar #hansegolf2019 #hamburg #golf #norddeutschland

Ein Beitrag geteilt von HanseGolf (@hansegolf) am

Das Programm ist vielfältig und ist im b2b-Bereich um weitere Angebote erweitert worden. Am Donnerstag findet bereits einen Tag am Timmendorfer Strand die Golf Awards ausgerichtet. Rund um die Volvo Krüll Golf Arena und die Indoor Driving Ranges finden nicht nur diverse Golf Challenges und Wettbewerbe wie unter anderem der "Longest Putt Contest" oder "Nearest-to-the-Pin" statt. Sondern die Veranstalter verweisen vor allem explizit auf die Europa-Premierenvorstellungen von Herstellerfirmen wie Ping und auf Golf-Talks mit Prominenz aus der Golfbranche.

Mehr Informationen unter: www.hansegolf.com

Golftage München (21. bis 23. Februar 2020, Messe München)

Bei den parallel zur Reise- und Freizeitmesse f.re.e. laufenden Golftagen München erwartet die Besucher ein breites Spektrum an Ausstellungsbereichen, Driving Ranges, Putting-Grüns und Golf-Simulatoren. Bei der elften Auflage in der Halle C3 der Messe München dreht sich an den drei Tagen auf einer Ausstellungsfläche von 7.000 qm mit über 140 nationalen und internationalen Ausstellern alles um das Thema Trends und Innovationen im Golf.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tee off in die neue Saison! 21.-23. Februar 2020!

Ein Beitrag geteilt von Golftage München (@golftage_muenchen) am

Auf der 800 qm großen Driving Range können Besucher Tipps und Tricks zur Verbesserung des Handicaps von ausgewählten Pros einholen und Schläger-Sets ausprobieren. Im b2b-Bereich gibt es Aktionen wie zum Beispiel ein Seminar des Golf Management Verband Deutschland (GMVD) und des Bayerischen Golfverband (BGV) am Vormittag des ersten Messetags. Der Veranstalter konnte zudem erstmals die Herstellerfirma Titleist nach München holen. Schwerpunktmäßig besetzt die Veranstaltung in der bayerischen Landeshauptstadt diesmal das Thema Putten und kurzes Spiel. Hierzu gibt es ähnlich der Hanse Golf einige Wettbewerbe. Das "Club House" mit einer Cateringfläche im Biergarten-Look im Zentrum der Halle gehört ebenso zu den Zusatzangeboten wie ein Kombiticket, mit welchem die Besucher der Golftage München wie in der Vorjahren sowohl die angeschlossene f.re.e als auch die Münchner Autotage besuchen können.

Mehr Informationen unter: www.golftage-muenchen.com

Rheingolf (28. Februar bis 1. März 2020, Areal Böhler in Düsseldorf)

In der alten Schmiedehalle auf dem Areal Böhler in Düsseldorf präsentiert sich die Rheingolf zum 22. Mal auf einer Fläche von über 8.500 qm mit über 230 Ausstellern aus 25 Destinationen. Der Fokus der  Rheingolf liegt  auf  Golf-Tourismus  in  Deutschland    und seinen Nachbarländern. Europas größtes "Golf-Reisebüro für ein Wochenende" wird für drei Tage ein Treffpunkt von Gastgebern aus der Reisebranche mit ihren zukünftigen Gästen oder Stammkunden.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

(Werbung) After the show is before the show....#Rheingolf; #golfshow; #golfmesse; #arealboehler; #2020

Ein Beitrag geteilt von Rheingolf & More (@rheingolf) am

Auf den Indoor Driving Ranges präsentieren namhafte und internationale Hersteller ihre Schlägerneuheiten. In der Golfarena mit 150 Sitzplätzen geben bekannte Golflehrer Tipps fürs bessere Golfspiel.

Mehr Informationen unter: www.rheingolf.net

Messen in Österreich und der Schweiz:

Vom 30. Januar bis 2. Februar 2020 findet zudem in der Schweiz an vier Tagen die golfmesse Zürich im Messezentrum Zürich statt. Im Rahmen der Ferienmesse FESPO mit jährlich um die 60.000 Besucher präsentieren sich in Halle fünf 160 Aussteller. Die Messe stellt unter anderem nach acht Jahren Abwesenheit dieses Jahr vor Ort wieder die Public-Golf-Organisation ASGI vor. 

Das Hotel Fahrenbach in Tröstau ist zum ersten Mal als Aussteller an der Golfmesse vertreten und bietet eine bayerisch-böhmische  Golfsafari, auf der die Gäste die  verschiedenen Golfplätze in der näheren Umgebung ausprobieren können

Weitere Informationen unter: www.fespo.ch

Die Austrian Golf Show, die sich an den beiden Tagen 8. und 9. Februar 2020 in der Marx Halle Wien präsentiert, ist eher eine unkonventionelle Messe. Ein umfangreicher Erlebnis-Parcours im Stil eines Golfplatzes mit viel Fashion, Equipment und einer Driving Range zum Ausprobieren mit oder ohne Platzreife steht im Vordergrund. Das Angebot der zweiten Auflage bietet dabei in zwei Hallen auf einer gegenüber der Premiere im Vorjahr um das Dreifache vergrößerten Ausstellungsfläche von 1.700 qm mit 50 Ausstellern alles rund um das Thema Golfsport.

Der Fokus liegt diesmal auch auf Golf-Ausrüstung, Mode, Accessoires und Equipment wie Schlägern, die man vor Ort testen kann. Verschiedene Lifestyle-, Kulinarik- und Gesundheitsangebote runden das Ausstellerangebot ab. Auf die Besucher wartet zudem ein innovatives Angebot für urbane Golfer mit Live Acts, Keynote Speaker zum Thema Golf, Golf Pros und Golfsimulatoren.

Weitere Informationen unter: www.golfshow.at

Golfwelt trauert um NBA-Star Bryant Rückblick: Bilanz der Golfmessen 2019

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Laura Siem präsentiert auf den Golftagen München die Marcel Siem Putting Machine. Laura Siem präsentiert auf den Golftagen München die Marcel Siem Putting Machine.

Golftage München

Mit Siem in Riem

20 Bilder von den Golftagen München 2020.

weiterlesen
Lumine gehört zu Europas besten Golfplätzen. Lumine gehört zu Europas besten Golfplätzen.

Spanien

Frühling in Lumine

Mit seinen 45 Löchern lockt Lumine an der Costa Dorada Golfer aller Spielklas...

weiterlesen
Budersand aus der Luft (Photo by Budersand Golf & Hotel) Budersand aus der Luft (Photo by Budersand Golf & Hotel)

Deutscher Golf Award

Budersand ist die Nummer eins

Anlage auf Sylt gewinnt in der Kategorie "Bester Golfplatz".

weiterlesen
Titleist T400 Eisen (Photo by Titleist) Titleist T400 Eisen (Photo by Titleist)

Titleist Eisen

Superleichtes Eisenspiel mit den...

Titleist erweitert Eisen-Serie um T400, die mit Hohlkonstruktion das Spiel er...

weiterlesen