Bild Information: Matthias Schmid (Foto: DGV/Kirmaier)

Matthias Schmid nach großartiger Saison dabei 

Sportler des Jahres
 

Europameister steht bei "Ostbayerns Sportler des Jahres" zur Wahl.

Esther Henseleit hat es geschafft. Die junge Sportlerin hat die Wahl zu Hamburgs Sportlerin des Jahres gewonnen. Caroline Masson hatte sich beim Wettbewerb des Landes Nordrhein-Westfalen nicht gegen ihre Konkurrenz durchsetzen können. Nun hat auch ein junger Mann aus der Nähe von Regensburg gute Chancen, Sportler des Jahres seiner Region zu werden.

Matthias Schmid ist von der Mittelbayerischen Zeitung für den Titel "Ostbayerns Sportler des Jahres" nominiert worden. Der 22-Jährige war in der abgelaufenen Saison einziger deutscher Teilnehmer bei der Open Championship gewesen. "Ich freue mich über die Nominierung und sehe das als Anerkennung einer erfolgreichen Saison", sagt Schmid gegenüber Golf.de. Vor allem der Sieg bei der Europameisterschaft dürfte ihm diese Ehre eingebracht haben. Schmid: "Ich denke, dass so ein Titel in der Sportlandschaft einfach mehr Interesse hervorruft. Weltmeister- oder Europameisterschaften - damit kann jeder was anfangen."

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Another day, another legend!???? @esmuellert #rematchsoon #miasanmia

Ein Beitrag geteilt von Matthias Schmid (@matt_schmd) am

Zwischen den Feiertagen genießt der Bundesligaspieler des GC Herzogenaurach Zeit mit Familie und Freundin, ehe es in diesen Tagen schon wieder mit dem Fitnesstraining losgeht. Mitte Januar steigt der Finanzwesen-Student der University of Louisville (Kentucky/USA) schon wieder in den Flieger. Ein ereignisreiches Jahr steht an - mit den ersten DGV-Lehrgängen in Florida. Er will gut vorbereitet sein für die Saison 2020. "Wir sind mit dem College-Team so stark wie nie und auch mit Herzogenaurach wollen wir in der Bundesliga angreifen."

Bei der Wahl zu Ostbayerns Sportler des Jahres hat Palmer-Cup-Teilnehmer Schmid starke Konkurrenz: Gewichtheber Simon Brandhuber (Vize-Europameister), Orientierungsläufer Riccardo Casanova (Deutscher Vizemeister), Extrem-Radsportler Rainer Steinberger und Sportschütze Christian Reitz (EM-Gold und -Silber) wollen ebenfalls so viele Stimmen wie möglich einsammeln.

Und Schmid? Auch er freut sich natürlich über Punkte. "Es ist ja auch nicht ganz selbstverständlich, dass man als Golfer bei so einem Wettbewerb zur Wahl steht." Abgestimmt werden kann noch bis 12. Januar (hier geht's zur Wahl), die Verkündung und Preisverleihung findet am 13. Februar im MarinaForum Regensburg statt. Per Telefon aus München wünscht der Europameister und Open-Teilnehmer Matti Schmid allen Golf.de-Lesern einen guten Start in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020!

Henseleit Hamburgs Sportlerin des Jahres Schmid gewinnt Europameisterschaft

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Emily Kristine Pedersen (Photo by Tristan Jones/LET/flickr) Emily Kristine Pedersen (Photo by Tristan Jones/LET/flickr)

Tops&Flops

Dänisch-tschechische Seriensiege...

Emily Kristine Pedersen und Ondrej Lieser feiern Traumwochen und Justin Rose ...

weiterlesen
Alexander Knappe überzeugt beim Grand Final (Foto: DGV/stebl) Alexander Knappe überzeugt beim Grand Final (Foto: DGV/stebl)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Knappe auf Rang zwei

Alexander Knappe verpasst beim Grand Final der Challenge Tour den Sieg nur ha...

weiterlesen
Alexander Knappe und Wilco Nienaber (Photos by Getty Images) Alexander Knappe und Wilco Nienaber (Photos by Getty Images)

Tour-Rückblick

Knappes Rennen und der DeChambea...

Auf der Challenge Tour qualifiziert sich ein Deutscher für Liga eins und Süda...

weiterlesen
Marcel Schneider (Photo by Octavio Passos/Getty Images) Marcel Schneider (Photo by Octavio Passos/Getty Images)

Challenge Tour

Schneider klettert auf die Europ...

Alexander Knappe verpasst Sieg beim Grand Final auf Mallorca um einen Schlag.

weiterlesen