Bild Information: München richtet die European Championships 2022 aus. (Foto: Olympiapark München GmbH)

Golf bei Mehrfach-EM 2022 in München

European Championships
 

München bekommt die European Championships 2022. Golf ist dabei. Aber wo?

München hat den Zuschlag für die European Championships 2022 bekommen, die in knapp drei Jahren vom 11. bis 21. August stattfinden werden. Die Mehrfach-Europameisterschaft wird alle vier Jahre ausgerichtet und hatte im vergangenen Jahr ihre Premiere in Berlin und Glasgow. Sechs Sportarten stehen für 2022 bereits fest. Neben Golf sind das Turnen, Rudern, Leichtathletik, Radsport und Triathlon.

Auf welchem Platz die Golfwettbewerbe ausgetragen werden, ist dagegen noch nicht fix. Dem Vernehmen nach ist die Anlage in Valley heißester Kandidat. Aber auch Eichenried und Gut Häusern seien Optionen, da diese Clubs in jüngerer Vergangenheit Erfahrungen mit der Ausrichtung internationaler Turniere sammeln durften. "Alle drei Anlagen wurden von Vertretern der Ladies European Tour und der PGA European Tour besichtigt und für geeignet erklärt", resümiert Tobias Kohler, Sprecher der Olympiapark GmbH. "Wir verhandeln nun mit allen, die Anlage mit dem wirtschaftlich interessantesten Angebot bekommt den Zuschlag."

Da das Event diesmal Teil der European Tour und der Ladies European Tour sein wird, geht es bei der Veranstaltung 2022 in München - anders als zuletzt in Glasgow - um Weltranglistenpunkte. So erhoffen sich Deutschlands Golf-Funktionäre ein prominenteres Teilnehmerfeld als noch im Vorjahr.

Bei den Golfwettbewerben 2018 in Gleneagles waren mit Olivia Cowan und Karolin Lampert sowie Leticia Ras-Andérica und Isi Gabsa zwei deutsche Damenteams am Start gewesen. Da keine Herren aus dem Golf Team Germany angetreten waren, fielen auch die Mixed-Wettkämpfe aus deutscher Sicht aus.

Der Deutsche Golf Verband (DGV) freut sich, dass München den Zuschlag für die Europameisterschaft erhalten hat. "Für Golf-Deutschland ist die Vergabe nach München eine fantastische Sache. Besonders freut mich, dass Golf im Rahmen der gemeinsamen Europameisterschaften der verschiedenen Sportarten auch seinen Platz im frei empfangbaren Fernsehen finden wird", sagt Claus M. Kobold, Präsident des DGV. 

Marcus Neumann, Vorstand Sport des DGV, betont, dass bei den European Championships erstmals auch um Weltranglistenpunkte gespielt wird. "Das wertet das Turnier extrem auf und wird dafür sorgen, dass wirklich Europas Golfelite an den Abschlag gehen wird", sagt der ehemalige Damen-Bundestrainer.

Favorit Valley

Und auch der Chef des zuständigen Landesverbandes freut sich: "Die European Championships in München sind ein Geschenk für den Sport und natürlich im Besonderen für den Golfsport. Wir werden mit 18 satten Grüns unter blau-weißem Himmel zwischen den Frauentürmen und den Alpen ein großartiger Gastgeber sein und die Chance nutzen, für den Golfsport zu werben“, sagt Arno Malte Uhlig. Der Präsident des Bayerischen Golfverbandes erklärte im Gespräch mit golf.de, dass der Austragungsort aktuell noch nicht feststehe und diesbezüglich die zuständigen Stellen der European Tour Entscheidungshoheit hätten.

Zwischen Frauentürmen und Alpen liegt von den möglichen Kandidaten aber eigentlich nur die Anlage in Valley. Der dortige Betreiber und Präsident, Michael Weichselgartner, erklärte im Gespräch mit golf.de: "Wir hatten mit der Deutschen Meisterschaft in diesem Jahr ein großartiges Turnier bei uns, das wir nächstes Jahr gerne wieder ausrichten." Auf die Frage, ob er sich die European Championships 2022 in Valley vorstellen könne, hielt sich Weichselgartner allerdings noch bedeckt. Mit ihm habe von offizieller Stelle noch niemand darüber gesprochen.

Durch das Zusammenlegen der bis zu sieben verschiedenen Europameisterschaften (eine Sportart könnte noch hinzkommen) erhoffen sich die Sportverbände eine stärkere Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. "Die Entscheidung für München ist ein großer Erfolg für den deutschen Sport. Auch im Hinblick auf seine Geschichte ist der Olympiapark in München ein denkbar geeigneter Austragungsort", erklärte der auch für den Sport zuständige Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU). "Wir haben damit erneut die Gelegenheit, Deutschland als ein sportbegeistertes und gastfreundliches Land zu präsentieren."

Nachhaltigkeit ist das Stichwort bei den European Championships 2022 in München, denn es werden bereits bestehenden Sportstätten genutzt, "um die Auswirkungen auf die Stadt und ihre Umgebung so gering wie möglich zu halten. Genauso sind die kurzen Wege zwischen den Austragungsstätten und die gute Verbindung zwischen Olympiapark und Münchner Innenstadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ein Plus in Sachen Umweltfreundlichkeit", heißt es von Seiten des Olympiaparks. Genau 50 Jahre nach den Olympischen Spielen in München wird es also wieder ein sportliches Großevent in Bayerns Landeshauptstadt geben. Und Golf ist dabei.

Die European Championships Die Teams beim Presidents Cup 2019

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Olivia Cowan bei der Andalucia Costa del Sol Open de Espana (Photo: LET) Olivia Cowan bei der Andalucia Costa del Sol Open de Espana (Photo: LET)

Ladies European Tour

Cowan und Lampert in Top 15

Olivia Cowan und Karo Lampert glänzen bei der Andalucia Costa del Sol Open de...

weiterlesen
Olivia Cowan überzeugt auf dem Platz des Aloha GC (Foto: golfsupport.nl) Olivia Cowan überzeugt auf dem Platz des Aloha GC (Foto: golfsupport.nl)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Cowan in Spanien auf Platz vier

Olivia Cowan beendet die Open de Espana auf dem vierten Platz. Karolin Lamper...

weiterlesen
Karo Lampert führt die Andalucia Costa del Sol Open de Espana nach zwei Runden an (Photo: U.com) Karo Lampert führt die Andalucia Costa del Sol Open de Espana nach zwei Runden an (Photo: U.com)

Ladies European Tour

Lampert an der Spitze

Karo Lampert führt die Andalucia Costa del Sol Open de Espana nach zwei Runde...

weiterlesen
Eine Hand am Pokal: Caroline Masson spielt zum Saisonende exzellent (Foto: golfsupport.nl) Eine Hand am Pokal: Caroline Masson spielt zum Saisonende exzellent (Foto: golfsupport.nl)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Masson im Stechen

Caroline Masson verpasst ihren ersten Saisonsieg auf der LPGA Tour erst im St...

weiterlesen