Bild Information: Eishockey-Profi Maximilian Kastner vom EHC Red Bull München (Photo by GEPA Pictures / EHC Red Bull München)

"Lieblingsplatz dahoam"

Eine Runde mit - Maximilian Kastner
 

Golfende Profis anderer Sportarten und bekannte Persönlichkeiten im Porträt bei Golf.de.

In der kompletten Familie von Maximilian Kastner hat Golf eine große Bedeutung. Der 26-jährige Eishockey-Profi aus Garmisch-Partenkirchen spielt am liebsten vor Alpenkulisse in seiner Heimat. Der DEL-Spieler des EHC Red Bull München hasst Stress auf dem Golfplatz und hat sich schon einmal mit einem Kunstschlag bewiesen./""

"Flacher Drive über das Wasser" und "Follow your dreams"

  • Name: Maximilian Kastner
  • Meine Sportart/mein Beruf: Eishockey-Profi beim EHC Red Bull München
  • Mein Golfclub: Land- und Golfclub Werdenfels
  • Mein Handicap: -10,4
  • Ich bin zum Golfspielen gekommen über … Golf liegt bei uns in der Familie und ist immer präsent gewesen. Mein Papa und meine zwei Brüder spielen auch Golf. Ein Sport, der rund um Garmisch-Partenkirchen sehr beliebt ist.
  • Darum spiele ich Golf … weil es Spaß macht, draußen in der Natur zu sein. Golf ist ideal als Ausgleich. Man kann super seine Gedanken wechseln. Gerade auf einer netten Runde mit guten Freunden. Mich fasziniert, dass Golfspielen anspruchsvoll ist, obwohl es am Anfang so leicht aussieht.
  • Mein Lieblings-Golfplatz heißt … Mein Lieblingsplatz ist dahoam (zu Hause; Anm. d. Red.). Von den Bergen und Wäldern umgeben zu sein, ist einfach schön.
  • Ich möchte einmal abschlagen auf dem Golfplatz von/in … weil ...  Pebble Beach. Die Atmosphäre eines Turniers auf diesem anspruchsvollen Golfplatz im Fernsehen zu verfolgen, ist schön. Es macht mir Spaß, die besten Spieler der Welt bei ein paar Löchern zu beobachten.
  • Das kann ich aus dem Golf in meine Sportart mitnehmen … Die Gelassenheit aus dem Golf braucht man auch im Eishockey. Man darf nicht hektisch sein und muss die Ruhe bewahren. Auch das Thema Körperbeherrschung kann ich für meinen Sport sehr gut gebrauchen.
  • Das bringt mir meine Sportart für das Golfspielen … Die Schwungbewegung mit dem Eishockeyschläger kann ich auch beim Golfen ganz gut anwenden. Diese mir vertraute rotierende Bewegung hilft mir beim Golfspielen. Die Schwungbewegung ist nichts Neues für meinen Körper gewesen, das hilft mir, leichter den Ball zu treffen.
  • Ein grandioser Schlag, an den ich mich erinnern kann, ist … Leider hatte ich noch kein Hole-in-One erzielt. Aber einmal ist ein flacher Drive zwei bis drei Mal über ein Wasserhindernis gepatscht und dann auf dem Fairway angekommen.
  • Ein peinlicher Moment ist mir beim Golfspielen passiert bei … Naja, das passiert zum Beispiel, wenn man einen Putt aus zehn Zentimetern mal nicht reinmacht.
  • Was im Golf gar nicht geht, ist … Drängelnde Spieler.
  • Folgender Golf-Profi beeindruckt mich (weil) … Tiger Woods. Er hat eine wahnsinnige Karriere hingelegt und hat sich aus einem Tief wieder herausgekämpft. Das finde ich sehr beeindruckend.
  • Das will ich im Golf erreichen … Immer besser werden und mein Handicap heruntersetzen. Auch wenn das mit meinem Beruf natürlich schwierig ist.
  • Mein Traum-Flight wäre zusammen mit … Meinen zwei Brüdern und meinem Papa.
  • Mein Motto in meiner Sportart/in meinem Beruf lautet … "Follow your dream and don't lose hope" (Übersetzt: "Folge Deinem Traum und verliere die Hoffnung nicht.").
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

?????????

Ein Beitrag geteilt von Maxi Kastner (@maxikastner) am

Eine Runde mit - Michael Gurski Longdriver Maurice Allen schlägt über die Niagara-Fälle

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Jon Rahm (Photo by Getty Images) Jon Rahm (Photo by Getty Images)

Jon Rahm

Rahm angeschlagen und verärgert

Jon Rahm sagt eine Pro-Am-Teilnahme ab, spielt eine mäßige erste Runde und is...

weiterlesen
Handicap-Papa-Kolumne: Baumarkt statt Bunker Handicap-Papa-Kolumne: Baumarkt statt Bunker

Handicap Papa

Baumarkt statt Bunker

Das jährliche Highlight: Clubmeisterschaften. Unser Handicap-Papa-Kolumnist h...

weiterlesen
Martin Kaymer und Irène Scholz erwarten ein Kind (Photo Instagram _irenescholz_) Martin Kaymer und Irène Scholz erwarten ein Kind (Photo Instagram _irenescholz_)

Martin Kaymer

Kaymer wird Papa

Martin Kaymer und seine neue Freundin Irène Scholz erwarten ein Kind.

weiterlesen
Handicap-Papa-Kolumne: Daddy ist mein Caddie Handicap-Papa-Kolumne: Daddy ist mein Caddie

Handicap Papa

Daddy ist mein Caddie

Sein heimlicher Traumberuf: Caddie. Dass er dies schon längst ist, fällt unse...

weiterlesen