Bild Information: Zerstörtes Grün (Photo by golf.swingbyswing.com)

Mann beschädigt Grüns auf Trump-Kurs

Panorama
 

Der Täter verursacht einen Schaden in Höhe von 17.000 US-Dollar.

Vandalismus auf Golfplätzen. Inzwischen leider keine Seltenheit mehr. Und doch hat dieser Fall für ordentlich Schlagzeilen gesorgt: Ein Mann aus New Jersey fuhr mit seinem Auto auf den Kurs des Trump National Golf Club in Bedminster und beschädigte zwei Grüns ziemlich heftig. Laut der The Washington Post verursachte der Täter namens Richard J. McEwan einen Schaden in Höhe von 17.000 US-Dollar.

Dank eines Mitarbeiters des Golfclubs, der sich das Auto sowie ein Teil des Nummernschilds gemerkt hat, konnte der Halter ausfindig gemacht und am Folgetag festgenommen werden. Warum McEwan ausgerechnet den Austragungsort der US Women’s Open 2017 sowie PGA Championship 2022 auswählte, ist nicht weiter bekannt. Der Täter ist jedenfalls nicht ein unbekanntes Gesicht bei der Polizei. Wenige Stunden bevor er sich auf den Weg zum Platz machte, war er bereits für ein Verhör auf dem Revier, weil er ins Haus der US-Amerikanischen Country-Pop-Sängerin Taylor Swift eingebrochen sein soll.

Die Trump Organization habe sich nach den Vorfällen auf ihrem Platz dafür ausgesprochen, dass McEwan mit der vollen Härte des Gesetzes bestraft werden soll. Eine Anklage wegen Sachbeschädigung ist ihm jedenfalls gewiss.

Bilder veröffentlicht: Koepka in Body Issue Deutsche Golfer als Rennfahrer erfolgreich

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Ein Kandidat für The Match? Basketball-Star Michael Jordan spielte schon mit Tiger Woods. (Photo by Getty Images) Ein Kandidat für The Match? Basketball-Star Michael Jordan spielte schon mit Tiger Woods. (Photo by Getty Images)

The Match III

Weitere Matches mit Jordan oder ...

Mickelson sieht Markt für Duelle mit Woods und Sport-Persönlichkeiten.

weiterlesen
Training mit Peter Koenig: Fitness-Übung von Rory McIlroy (Photo by Golf.de) Training mit Peter Koenig: Fitness-Übung von Rory McIlroy (Photo by Golf.de)

Fitness

Beinkraft steigern

Sprungkraft und Schlaglänge stehen laut Peter Koenig in engem Zusammenhang.

weiterlesen
DGL (Photo by DGL) DGL (Photo by DGL)

Absagen

Final Four noch auf dem Plan

Weitere Absagen, aber Durchführung des Final Four der DGL noch offen.

weiterlesen
Sidney Beckwith unterspielt 1.464 Mal sein Alter (Photo von Instagram) Sidney Beckwith unterspielt 1.464 Mal sein Alter (Photo von Instagram)

Panorama

1.464 Mal sein Alter unterspielen

Sidney Beckwith spielt über 1.400 Runden mit weniger Schlägen als er Lenze zä...

weiterlesen