Bild Information: Flagge rein oder raus? (Photo by Yves C. Ton-That)

Fahne im Loch oder raus?

Tipps & Tricks
 

Die Antwort auf die derzeit meistdiskutierte Frage im Golfsport.

Seit dem 1.Januar 2019 darf beim Putten auf dem Grün die Fahne im Loch gelassen werden. Darüber, ob die Fahne das Einlochen des Balls begünstigt oder behindert, scheiden sich die Geister.

Die Antwort auf die derzeit meistdiskutierte Frage im Golfsport gibt Ihnen Yves C. Ton-That in einem kurzen Video. Für dieses hat der Schweizer Regel-Experte in einer empirischen Studie 1.000 genormte Putts gemacht - 500 mit und 500 ohne Fahnenstange.

Die klare Erkenntnis: Die Fahne im Loch begünstigt das Einlochen fast immer.
 
Die neue Regelung wurde nicht zuletzt deshalb eingeführt, da das Belassen der Fahne im Loch 15-20 Minuten pro Runde spart - vorausgesetzt, es halten sich alle Spieler daran. 

Mehr Infos unter: www.expertgolf.com

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Brooks Koepka (Photo by instagram.com/bkoepka) Brooks Koepka (Photo by instagram.com/bkoepka)

Panorama

Bilder veröffentlicht: Koepka in...

Fotos machen das Ergebnis einer strengen Diät sichtbar.

weiterlesen
Justin Thomas und Jillian Wisniewski bei der BMW Championship (Photo by BMW Golfsport) Justin Thomas und Jillian Wisniewski bei der BMW Championship (Photo by BMW Golfsport)

Panorama

Die Frau an Thomas' Seite

Jillian Wisniewski ist Journalistin und die bessere Hälfte von BMW-Champion J...

weiterlesen
Marathon-Golfer Marco Nichau und Tim Saßmannshausen vom GC Wittgensteiner Land Marathon-Golfer Marco Nichau und Tim Saßmannshausen vom GC Wittgensteiner Land

Panorama

Marathon-Golfer spielen 90 Bahne...

Marco Nichau und Tim Saßmannshausen vom GC Wittgensteiner Land kriegen nicht ...

weiterlesen
Ian Poulter Nedbank Golf Challenge (Photo by GettyImages) Ian Poulter Nedbank Golf Challenge (Photo by GettyImages)

Fotostrecke

Füttern verboten!

Nicht nur die Golfprofis genießen die Umgebung auf den schönsten Golfplätzen....

weiterlesen