Bild Information: Michelle Wie

Wie schwimmt mit Haien

Panorama
 

Michelle Wie versucht nach einem "frustrierenden Jahr" Entspannung beim Tauchen zu finden. Die LPGA-Spielerin, die 2014 die US Open gewann, postet auf ihrem Social-Media-Kanal Bilder vom Unterwassersport in Hawaii.

Schnorcheln mit den Haien - auch eine nette Abwechslung. Michelle Wie war zusammen mit ihrer Freundin, dem Model Meg Akim, im Wasser. Wie schwamm mit rund 30 Haien und kam mit der Situation gut zurecht. "Wir waren sehr aufgeregt, aber sobald wir im Wasser waren und zu schwimmen begannen, hat es sich sehr friedlich und ruhig angefühlt." Die gebürtige Hawaiianerin sagte auch noch: "Für manche ist ein Vier-Putt angsteinflößend. Für andere ist es Schwimmen mit Haien. Wir haben mit keinem von beiden ein Problem."

 

Bubbas Sieg Tiger Woods Interview

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Bernhard und Jason Langer bei der PNC Father Son Challenge 2017 (Photo by Manuela Davies/Getty Images) Bernhard und Jason Langer bei der PNC Father Son Challenge 2017 (Photo by Manuela Davies/Getty Images)

PGA Tour Champions

Langers gewinnen Vater-Sohn-Event

Zum zweiten Mal gewinnt das Duo Bernhard und Jason Langer die Father Son Chal...

weiterlesen
Triumph! Esther Henseleit holt Titel und Jahressieg (Foto: Tristan Jones/LET) Triumph! Esther Henseleit holt Titel und Jahressieg (Foto: Tristan Jones/LET)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Henseleit triumphiert

Esther Henseleit holt ihren ersten Sieg auf der LET und gewinnt gleichzeitig ...

weiterlesen
Esther Henseleit (Photo by let.ucom.de) Esther Henseleit (Photo by let.ucom.de)

Ladies European Tour

Highlights und Siegerzeremonie i...

Highlights der vierten Runde der Magical Kenya Ladies Open sowie die Siegerze...

weiterlesen
Esther Henseleit (Photo by let.ucom.de) Esther Henseleit (Photo by let.ucom.de)

Ladies European Tour

'Habe schon extrem gut gespielt'

Esther Henseleit spricht nach der vierten Runde der Magical Kenya Ladies Open.

weiterlesen