Bild Information:

Stenson gibt Zugabe in Dubai

Sponsor lädt ein
 

Nach der erfolgreichen Titelverteidigung bei der DP World Tour Championship geht es für Henrik Stenson zu einem Golf-Event seines Sponsors Audemars Piguet. Mit dabei sind weitere Botschafter wie Lee Westwood und Nick Faldo.

Die Schweizer Haute-Horlogerie-Marke Audemars Piguet veranstaltete erstmals ein Golf-Event in Dubai. Mit ihren sieben Markenbotschaftern und zwei weiteren Profi-Golfern feierten sie den Saisonabschluss der European Tour, bei dem Henrik Stenson den ersten Platz erzielte und Victor Dubuisson einer der drei Zweitplatzierten war.

In Anknüpfung an den Erfolg der vergangenen „Audemars Piguet Golf Invitational“-Events in New York holte die Manufaktur aus Le Brassus das besondere Ereignis dieses Mal nach Dubai. Nach ihrer Ankunft in der Stadt entdeckten die geladenen Gäste aus 16 Ländern zunächst die umliegende Wüste sowie die Gebäude Burj Khalifa und Burj Al Arab.

Im Els Club trafen die Amateure schließlich auf ihre Pendants aus dem Profisport und stellten auf der Driving Range und im Rahmen einer gemeinsamen Golfrunde ihr Können unter Beweis. Das Dream-Team der Audemars-Piguet-Botschafter vereinte die europäischen Stars aus Gleneagles Stenson, Ian Poulter, Lee Westwood, Dubuisson, ihren Co-Kapitän Miguel Ángel Jiménez, sowie den südafrikanischen Major-Sieger Louis Oosthuizen und den britischen Golfer Sir Nick Faldo. Bernd Wiesberger und Jonas Blixt rundeten das namhafte Feld an diesem Tag ab.

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Ecco Golf und Henrik Stenson Sonderedition Iceman bringt Eis in die Wüste (Photo by Ecco Golf) Ecco Golf und Henrik Stenson Sonderedition Iceman bringt Eis in die Wüste (Photo by Ecco Golf)

Equipment

Ecco bringt Eis in die Wüste

Ecco Botschafter Henrik Stenson trägt bei der Abu Dhabi HSBC Championship ein...

weiterlesen
Zweimal England: Race-to-Dubai-Sieger Lee Westwood und Matthew Fitzpatrick, der die DP World Tour Championship 2020 gewinnt. (Photo by Andrew Redington/Getty Images) Zweimal England: Race-to-Dubai-Sieger Lee Westwood und Matthew Fitzpatrick, der die DP World Tour Championship 2020 gewinnt. (Photo by Andrew Redington/Getty Images)

European Tour

Ein Feiertag für Englands Golfer

Fitzpatrick gewinnt das Saisonfinale, Westwood das Race to Dubai.

weiterlesen
Port Royal Golf Course (Photo by Cliff Hawkins/Getty Images) Port Royal Golf Course (Photo by Cliff Hawkins/Getty Images)

Tour-Vorschau

Die Inselruhe vor dem Masters-St...

Vorschau auf das Tour-Geschehen mit der Bermuda Championship sowie der Cyprus...

weiterlesen
Das Address Montgomerie in Dubai. Das Address Montgomerie in Dubai.

Dubai

Ausgezeichnete Adresse

Das Address Montgomerie in Dubai erhält den Luxury Lifestyle Award.

weiterlesen