Bild Information: SZ Business Golf Cup Einzelfinale im A-ROSA-Resort Kitzbühel

Ein würdiges Finale

SZ Business Golf Cup
 

Das Finalturnier in der Einzelwertung des Süddeutsche Zeitung Business Golf Cup zeigt einmal mehr, dass der neugestaltet Turniermodus für kurzweilige und sportliche Herausforderung steht.

Am 25. September 2017 luden Veranstalter und Sponsoren die Einzelsieger der Qualifikationsturniere zum Matchplay-Finale des Süddeutsche Zeitung Business Golf Cup ins A-ROSA Resort im Herzen Kitzbühels ein. Unter strenger Beobachtung des mächtigen Wilden Kaisers und mit Blick auf die legendäre Streif-Abfahrt genossen 24 Sieger und Siegerinnen den herrlich gelegenen Golfplatz. Bereits am ersten Tee stieg die Spannung: Erstmals spielte bei der Business-Turnierserie powered by Internet World und organisiert von Golf.de jeder Teilnehmer nur noch für sich.

Wiedersehen bekannter Gesichter

Viele Teilnehmer kannten sich noch aus mindestens einem der acht Qualifikationsturniere, und so verlief das erneute Aufeinandertreffen sehr freundschaftlich. Auf dem Platz jedoch war dann schnell Schluss mit lustig. Im 3x3 Matchplay-Modus galt es, nicht ins Hintertreffen zu geraten. Für den Sieg durfte man sich keine Niederlage gegen einen der drei Gegner erlauben. Und so kam dann auch Frank Seeberger zu einem Startzielsieg mit 9 Punkten und einem starken Lochverhältnis von 8:1. Auf die Plätze kamen Jochen Kästele (7 Punkte, 7,5 : 1,5) und Stefan Voss (7 Punkte, 6:3).

 Bei der Siegerehrung im Stüberl des wunderbaren A-ROSA Resorts gab es dann nur noch Sieger und lachende Gesichter. Kein Wunder bei besten Weinen von Hawesko und Produkten der Partner Köllen-Verlag und Wilson Golf. Zwei der Hauptsponsoren des SZ Business Golf Cups, Achim Lenz von Steep Holding und Alfred Wittmann von AWP Energie, freuten sich mit den Siegern der Einzelwertung, die Übernachtungen und Greenfees im A-ROSA Resort Scharmützelsee bei Berlin gewannen. Für Lenz und Wittmann geht es als nächstes mit den Gewinnern der Team-Wertung zum Finale nach Portugal, um den Mannschaftssieger des Jahres 2017 zu ermitteln.

Team-Finale in Portugal

Wir bedanken uns bei allen Partnern und Teilnehmern und freuen uns nun, nach dem Einzelfinale im A-ROSA Kitzbühel, auf den Robinson Club Quinta da Ria in Portugal, wo sich Ende Oktober die Teams für ihr Finalevent treffen werden.

Bildergalerie
Einzelfinale im A-ROSA Kitzbühel zur Galerie
Weitere Informationen zur Turnierserie des SZ Business Golf Cup finden Sie hier

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Wien bei Nacht. (Foto: Pixabay) Wien bei Nacht. (Foto: Pixabay)

Österreich

Weltoffen, witzig, Wien

Österreichs Hauptstadt hat Charme - und exklusive Clubs.

weiterlesen
Golf in Zell am See-Kaprun. Golf in Zell am See-Kaprun.

Österreich

Golf mit Gletscherblick

Wellness, Golf und Gaumenfreuden in Zell am See-Kaprun.

weiterlesen
Der Golfclub Adamstal Der Golfclub Adamstal

Niederösterreich

Die Tour als perfekter Werbeträger

Der GC Adamstal gehört zum Besten, was Austria zu bieten hat.

weiterlesen
Im Diamond CC nahe Wien gelten strenge Sicherheitsregeln. (Photo by Stuart Franklin/Getty Images) Im Diamond CC nahe Wien gelten strenge Sicherheitsregeln. (Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

European Tour

Hygiene und Sicherheit beim Rest...

Tour-Comeback in Österreich mit den Startzeiten der 14 Deutschen.

weiterlesen