Bild Information: Getestet von Golf.de: Ping Regenoutfit Tour Eye

Gewappnet für Wind und Wetter

Getestet von Golf.de
 

Das Regenoutfit Tour Eye von Ping ist das Flaggschiff der von Louis Oosthuizen mitentwickelten Kollektion und überzeugt mit bester Qualität. Ein Kurztest.

Das sagt der Hersteller:

Die wasserfeste Jacke Tour Eye bietet die perfekte Kombination aus Wasserdichtigkeit, Stretch und Atmungsaktivität beim Golfspiel. Dank des Vier-Wege-Stretch und "Pertex Shield+"-Stoffs bietet sie eine außergewöhnliche Stretch-Qualität, was für den Golfschwung äußerst wichtig ist und Bewegungsfreiheit ermöglicht. Pertex Shield+ ist ein engmaschiger Stretch-Stoff aus drei Lagen mit speziellem Laminatfilm aus Polyurethan - für besondere Abrieb- und Widerstandsfähigkeit. Die dazu passende Hose wurde aus ebendiesen Hightech-Materialien gefertigt.

Eigenschaften - Ping Tour Eye:

  • 4-Wege-Stretch
  • Pertex Shield+ Technologie
  • 3 Jahre Garantie auf Wasserdichtigkeit
  • 100 Prozent Polyester
  • 2 Reißverschlusstaschen und ein Scorekartenfach
  • zusätzliche Lüftung an Brust und Rücken
  • Ventile im Hüftbereich, um die Durchlüftung zu regulieren 
  • einstellbare Bündchen an den Ärmeln
  • vollständig versiegelt
  • Größe: S-XXXL
  • Farbe: aschgrau/schwarz
  • Preis: 325 Euro
  • Hose: Größe 40-54/48-62; Farbe: schwarz; Preis: 240 Euro 

Das sagt Golf.de:

Louis Oosthuizen ist bekannt als Schönschwinger, Ästhet und Perfektionist. Da er die treibende Kraft bei der Entwicklung der PING-Kollektion war, kann man sowieso schon mal eine hohe Messlatte ansetzen. Und das Flaggschiff, also das Tour-Eye-Outfit, hält alle Versprechen. Und Sie hundertprozentig trocken. Dabei ist die Jacke - unterstützt durch eine etwas gewöhnungsbedürftig abstehende Stoffüberlappung mit Lüftungsschlitzen vorne links und quer über den Rücken - auch noch besonders atmungsaktiv. Bei der Tour-Eye-Hose glänzt das Obermaterial an den Waden leider ein wenig, dafür hat dieser Bereich mehr Stretch. Sie lässt sich wunderbar in der Größe verstellen, so dass sie sowohl über einer anderen Hose als auch ohne bestens passt. 

Fazit: Die absolut hochwertigen Materialien und deren hundertprozentige Verarbeitung überzeugen. Bei Jacke und Hose! Kein knistern, top Bewegungsfreiheit, beste Atmungsaktivität und windblockende Funktion - und das alles in modischem Design. Damit macht nicht nur der Major-Star aus Südafrika eine ziemlich gute Figur bei Wind und Wetter.

Verarbeitung:
Design:
Bewegungsfreiheit:
Atmungsaktivität:
Wasserdichtigkeit:
Preis-Leistung:

Infos zur Ping Collection

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Ping präsentiert Herbst/Winter-Kollektion 2019 (Photo by PING) Ping präsentiert Herbst/Winter-Kollektion 2019 (Photo by PING)

Ausrüstung

Bestens gewappnet für Wind und W...

Ping präsentiert Herbst/Winter-Kollektion 2019.

weiterlesen
Ping und Arccos für Smart-Set-Technologie (Photo by PING) Ping und Arccos für Smart-Set-Technologie (Photo by PING)

Ausrüstung

Smart-Tech-Koop von Ping und Arc...

Partnerschaft von Ping und Arccos zur besseren Datananalyse.

weiterlesen
Ping Glide 3.0 Wedges für jede Spielstärke (Photo by PING) Ping Glide 3.0 Wedges für jede Spielstärke (Photo by PING)

Ausrüstung

Ping Glide 3.0 Wedges für jede S...

Durch die Bank Verbesserung versprechen die neuen Glide 3.0 Wedges von Ping.

weiterlesen
Damen-Schläger GLe2 von Ping (Photo by PING) Damen-Schläger GLe2 von Ping (Photo by PING)

Damen-Set: Ping GLe2

Neue Damen-Schläger von Ping

Ping präsentiert mit GLe2 einen kompletten Schlägersatz für Damen.

weiterlesen