Bild Information:

neo XS - 53 Gramm mit viel Inhalt

GPS-Uhr
 

Bushnell setzt die Messlatte mit der neuen GPS-Uhr neo XS noch einmal höher. Mit gerade einmal 53 Gramm eignet sich der GPS-Zwerg ohne Probleme auch als Uhr für den Alltag, verfügt aber über 30.000 vorinstallierte Plätze weltweit. Das Display ist trotz der kleinen Maße problemlos abzulesen, einziges Problem sind die die teils kryptischen Layup-Bezeichnungen.

 

Das sagt der Hersteller:

Die neue neo XS GPS-Uhr von Bushnell ist die leichteste und dünnste Golfuhr der Welt und mit ihrem neuen Design ein absoluter Hingucker. Sie hat im Gegensatz zur Uhr neo X ein Dot Matrix-Display, welches erstens höher aufgelöst ist und zweitens auch bei Sonneneinstrahlung immer gut zu lesen ist. Die lange Batterielaufzeit ist 50 Prozent besser als der nächste Mitstreiter (über 16 Stunden) und hält über ein Jahr, wenn sie im Uhren-Modus verwendet wird.

Die Menüführung der neo XS GPS-Uhr gibt es nun auch auf Deutsch. 30.000 vorinstallierte Golfplätze weltweit, keine Mitgliedschafts-Gebühren. Einfache Anzeige der Abstände zum Anfang, Zentrum und Ende des Grüns, als auch ein Druckknopf für die Schlagdistanz-Messung. In drei verschiedenen Farben erhältlich.

 

 

Infos:

 

  • automatische Erfassung von Golfplatz, bespieltem Loch und Ende der Runde
  • Distanzangaben zu Anfang, Mitte und Ende des Grüns in Metern und Yards
  • bis zu vier Entfernungsangaben pro Spielbahn zu Hindernissen wie Bunkern und Seen
  • exakte Schlagweitenmessung per Knopfdruck
  • fünf Sprachen wählbar (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch)
  • per USB wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterien mit Posi-lock System
  • lange Akku-Lebensdauer: bis 16 Stunden GPS-Betrieb mit einem Ladezyklus
  • kratzfeste Mineralglas-Linse
  • komfortables Silikon-Sportarmband
  • Gerätemaße: 45 x 14,5 x 63 mm
  • Gewicht: 53 g
  • wasserfest bis 10m
  • ein Jahr Garantie

 

Golf.de empfiehlt:

Die sehr handliche und dank des anschmiegsamen Armbands komfortabel zu tragende neo XS von Bushnell beschränkt sich funktional auf Grundlegendes wie die, bei allen Bedingungen, gut ablesbare Standardanzeige der Distanzen samt Par der Bahn - und präsentiert sich dabei zuverlässig und unkompliziert. Die Bedienung über die fünf gut gekennzeichneten und griffigen Knöpfe gelingt problemlos, der automatische Bahnwechsel funktioniert so reibungslos wie bei kaum einer anderen GPS-Uhr auf dem Markt. Die Distanzen zu den Hindernissen sind ebenfalls per Knopfdruck verfügbar, wenn auch mitunter etwas kryptisch.

Allerdings erschöpfen sich die Funktionen in diesem Preissegment damit auch schon fast. Die neo XS hat neben der standardmäßigen Schlagweitenmessung allerdings noch einen Startzeiten-Timer integriert, der die Uhr rechtzeitig vor Rundenbeginn aus ihrem Standby-Modus erwachen lässt, was bei schon mal mehreren Minuten dauernder GPS-Erfassung durchaus nützlich ist. Nicht unbemerkt bleibt auch, dass der Uhrenmodus kaum Energie verbraucht, so dass das Gerät mit gutem Gewissen am gesamten Wochenende als Uhr genutzt werden kann. Die Ladeklemme ist etwas fummelig anzubringen, doch dafür ist die Rückseite der Uhr kratzfest beschichtet.

 

 

 

Verarbeitung

 

 

Design

Handling

Touchscreen-Bedienung

Batterie-Kapazität

Übersichtlichkeit

Zusatzfunktionen

Übereinstimmung mit Herstellerangaben

Preis/Leistung

 

>> Erhältlich im Golf.de Shop <<

 

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Ping präsentiert Herbst/Winter-Kollektion 2019 (Photo by PING) Ping präsentiert Herbst/Winter-Kollektion 2019 (Photo by PING)

Ausrüstung

Bestens gewappnet für Wind und W...

Ping präsentiert Herbst/Winter-Kollektion 2019.

weiterlesen
TaylorMade TP Patina Putter (Photo by TaylorMade Golf) TaylorMade TP Patina Putter (Photo by TaylorMade Golf)

Putter: TaylorMade TP ...

Putten mit Patina

Neue TaylorMade TP Patina Putter mit Pure-Roll-Einsatz, Patina-Finish und Sig...

weiterlesen
Schuh zum Solheim Cup: Skechers Go Golf Pro 2 (Photo by Cobra Golf) Schuh zum Solheim Cup: Skechers Go Golf Pro 2 (Photo by Cobra Golf)

Schuhe

Der Schuh zum Solheim Cup

Sketchers präsentiert Schuhmodell für europäisches Solheim-Cup-Team.

weiterlesen
Titleist Eisen 620 CB und MB (Photo by Titleist) Titleist Eisen 620 CB und MB (Photo by Titleist)

Titleist Eisen

Schmankerl für Puristen

Titleist legt mit 620 CB und MB feine Eisen nach.

weiterlesen