Bild Information: Cobra T-Rail: komplett hohles Eisen-Hybrid-Set (Photo by Cobra Golf)

Komplett hohles Eisen-Hybrid-Set

Ausrüstung
 

Cobra lanciert mit T-Rail ein "Super Game Improvement"-Set der nächsten Generation.

Cobra präsentiert mit T-Rail (Transitional Rail) sein erstes, komplett hohles Eisen-Hybrid-Set und bringt damit im Segment der "Super Game Improvement"-Schläger einen Eisensatz der nächsten Generation heraus. T-Rail soll die Fehlertoleranz des Cobra Baffler Hybrids mit der Präzision und Performance eines Eisens vereinen - für aller Golfer, die sich immer weiter verbessern wollen.

Die Cobra T-Rail Eisen kombinieren eine hohle, hybride Kopfform mit einer Eisen-Schlagfläche und einer Eisen-Topline zu einem Eisen-Hybrid, das Distanz, Fehlertoleranz und Präzision in perfekter Weise vereinen soll. Die Hohlkörperkonstruktion sorgt für einen tieferen, weiter hinten liegenden Schwerpunkt als es die herkömmlichen Cavity-back Eisenkonstruktionen erlauben und macht es damit einfacher als je zuvor, den Ball in die Luft und auf die gewünschte Flugkurve zu bringen. Durch die Integration der Baffler-Schienen (Rails) in die Eisen gleitet die Sohle hervorragend durch den Boden und sorgt so für mehr Geschwindigkeit und Stabilität aus jeder Lage. Entlang der hochfesten, geschmiedeten Stahl- Schlagfläche mit der bekannten E9-Technologie befindet sich eine dünne Kammer, die ebenso zu mehr Geschwindigkeit und damit Distanz beiträgt, insbesondere bei nicht zentral getroffenen Bällen.

Bildergalerie
Cobra T-Rail Eisen-Hybrid-Set zur Galerie

"T-RAIL-Eisen machen es Anfängern und Golfern, die etwas Distanz und Kontrolle verloren haben, leicht, das nötige Selbstvertrauen zu gewinnen, um besser zu spielen und mehr Spaß zu haben", sagte Tom Olsavsky, VP of R&D, Cobra Golf. "Spieler, die maximale Fehlertoleranz benötigen und mehr Distanz suchen, werden erstaunt sein, wie weit und gerade sie die Eisen treffen und sogar in der Lage sind, den Ball aus schwierigen Lagen in die Luft zu bringen."

Das T-Rail Combo-Set ist ab dem 1.11.2019 im Handel, der Preis (UVP) liegt bei 899 Euro und es besteht aus den Eisen 5 bis PW mit der hohlen Eisen-Hybrid-Konstruktion und einem Hybrid 4. Das Set mit maximaler Fehlertoleranz, hohem Ballflug und optimaler Längenabstimmung innerhalb des Satzes steht sowohl Herren als auch Damen zur Verfügung. 

Herren

  • Hybrid 5, 6-PW, SW
  • RH und LH
  • Schwarz/Blau
  • Schäfte: Cobra Ultralite 50 g (Graphit) oder Cobra Ultralite 97 g (Stahl)
  • Flex: S, R, Lite
  • Griffe: Cobra Lamkin REL Midsize
  • Hybrid 4 und 6 auf Wunsch erhältlich

Damen

  • Hybrid 5, 6-PW, SW
  • RH und LH
  • Schwarz/Violet
  • Schäfte: Cobra Ultralite 50 g (Graphit) oder Cobra Ultralite 97 g (Stahl)
  • Flex: Lady
  • Griffe: Cobra Lamkin REL Midsize
Informationen zum Cobra T-Rail Set gibt es unter: www.cobragolf.com Cobra setzt bei King MIM Wedges auf roboter-polierten Spritzguss

Anhänge


Anzeige
Anzeige
TaylorMade SIM UDI und DHY Utility-Eisen 2020 (Photo by TaylorMade Golf) TaylorMade SIM UDI und DHY Utility-Eisen 2020 (Photo by TaylorMade Golf)

TaylorMade Utility-Eisen

Gebaut für Vielseitigkeit und Pe...

Auf feine Art, schließen die Utility-Eisen UDI und DHY der SIM-Serie von Tayl...

weiterlesen
Callaway Bälle 2020: Chrome Soft und Chrome Soft X (Photo by Callaway Golf) Callaway Bälle 2020: Chrome Soft und Chrome Soft X (Photo by Callaway Golf)

Eisen von Mizuno

Neue Eisen-Serie von Mizuno

Die JPX921-Serie von Mizuno umfasst Eisen-Sets und Wedges für jeden Spielertyp.

weiterlesen
Titleist Tour Speed 2020 Titleist Tour Speed 2020

Titleist Bälle 2020

Geschwindigkeit trifft Leistung

Mit dem Tour Speed bringt Titleist im August 2020 ein komplett neues Ballmode...

weiterlesen
Im Schuh vereint: CodeChaos Unity von Adidas (Photo by Adidas Golf) Im Schuh vereint: CodeChaos Unity von Adidas (Photo by Adidas Golf)

Schuhe

Im Schuh vereint

Der Golfschuh CodeChaos Unity von Adidas fällt auf und soll mit sicherem Sitz...

weiterlesen