Bild Information: Eisen King Forged Tec von Cobra (Photo by Cobra Golf)

Symbiose aus klassischem Design, Distanz und Fehlertoleranz

Eisen
 

Neue Eisen King Forged Tec von Cobra in variabler Länge sowie One Length.

Die neuen Eisen King Forged Tec von Cobra sollen laut Hersteller eine Kombination aus Präzision, Gefühl, Länge und Fehlertoleranz in einem dynamischen Design bieten und sind in variabler Länge sowie One Length erhältlich.

Das von den besseren Spielern bevorzugte klassische Muscleback-Design verfügt über eine hohle Kopfkonstruktion und sorgt damit für ein weicheres Schlaggefühl und mehr Power. Die Kombination aus klassischem Look mit modernsten Technologien bei Schlagfläche, Oberfläche und Spielgefühl sollen die ideale Abstimmung von Präzision und Distanz bieten.

Das Muscleback der King Forged Tec Eisen wird durch einen Hohlkörper umschlossen, der den Schwerpunkt nach unten bringt und so Länge, Fehlertoleranz und Spielbarkeit maximiert. Das hohle Cavity ist mit dynamisierenden Schaum-Mikrosphären angereichert, die den Klang optimieren und ein weiches Gefühl im Treffmoment erzeugen, und gleichzeitig die dünne Pwrshell-Schlagfläche für höhere Ballgeschwindigkeiten unterstützen. Ein überarbeiteter geschmiedeter Schlagflächeneinsatz sorgt für eine größere Sweetzone und damit eine größere Rückstoßfläche mit höherem Abflugwinkel und mehr Ballgeschwindigkeit. Ein Wolframgewicht an der Spitze zentriert den Schwerpunkt hinter der optimalen Treffzone für mehr Länge und Präzision. Selbst bei nicht zentral getroffenen Bällen soll sich die Fahne mit diesem Eisen öfter attackieren lassen.

Smart-Analyse mit Cobra Connect powered by Arccos

Wie fast alle Schläger von Cobra sind auch die Forged Tec Eisen mit dem Cobra Connect powered by Arccos ausgestattet, das die Präzision und Länge der Schläge über die Arccos Caddie App aufzeichnet. In die Griffe eingebettete elektronische Sensoren erfassen automatisch die Entfernung und Position jedes Schlages, so dass der User seine Performance nicht nur aufzeichnen kann, sondern mit Hilfe von künstlicher Intelligenz auch "smart" analysieren kann.

Überdimensional konstant mit One Length

Die King Forged Tec One Length Eisen stehen für eine zusätzliche Dimension von Konstanz: Alle Schläger des Satzes haben die gleiche, auf das Eisen 7 abgestimmte Länge und das Kopf- sowie Schwunggewicht wurde entsprechend angepasst. Bei den langen Eisen wurde Gewicht hinzugefügt, um den kürzeren Schaft auszugleichen, während bei den kürzeren Eisen Gewicht reduziert wurde, um das Gewicht des längeren Schafts zu reduzieren. Somit wird ein einheitliches Schwunggefühl - das des beliebten Eisen 7 - erreicht und die Schwungbewegung bleibt immer gleich. Gleichzeitig wurde auch der Lie-Winkel auf die einheitliche Länge abgestimmt, um die Flugkurve in der One Length Konfiguration zu optimieren. Bei den langen Eisen ist der Lie-Winkel etwas aufrechter, während die kurzen Eisen und Wedges eher flachere Lie-Winkel haben, um den gewünschten Ballflug zu ermöglichen. Das Ergebnis ist deutlich mehr Konstanz mit allen Eisen. Etwas leichtere Schäfte in den langen Eisen begünstigen einen besseren Launch, wohingegen etwas schwerere Schäfte in den Wedges mehr Kontrolle in und um das Grün unterstützen.

Forged Tec One Length 

  • 4-PW
  • nur RH
  • Schäfte: KBS $-Taper Lite (115 stiff, 110 regular, 120 Wedge)
  • Griff: Lamkin Crossline Cobra Connect (Blau)

Forged TEC Variable

  • 4-PW
  • nur RH
  • Schäfte: KBS $-Taper Lite (115 stiff, 110 regular)
  • Griffe: Lamkin Crossline Cobra Connect (Schwarz)

Info: Linkshand-Schläger und eine Vielzahl an weiteren Schaftoptionen sind via Custom Fit erhältlich. Der Preis (UVP) liegt bei 1.199 Euro. Die Schläger sind ab dem 1.11.2019 im Handel erhältlich.

Informationen zu King Forged Tec Eisen von Cobra gibt es unter: www.cobragolf.com Cobra setzt bei King MIM Wedges auf roboter-polierten Spritzguss

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Rickie Fowler testet Cobra King 3D Printed Putter (Photo by David Berding/Getty Images) Rickie Fowler testet Cobra King 3D Printed Putter (Photo by David Berding/Getty Images)

Promotion

Fowler und DeChambeau setzen auf...

Dank des überaus guten Feedbacks will man bei Cobra Golf die Putter-Serien Ki...

weiterlesen
Edel-Putter: Lieblingsschläger mit Feinschliff (Bild: Single-Putt - No. 1 / D.Tobler) Edel-Putter: Lieblingsschläger mit Feinschliff (Bild: Single-Putt - No. 1 / D.Tobler)

Edel-Putter

Lieblingsschläger mit Feinschliff

Es gibt solche und solche Putter. Wir haben mit Single-Putt-Erfinder Daniel T...

weiterlesen
Motocaddys 2021: Das Beste in Design, Form und Funktionalität (Photo by Motocaddy) Motocaddys 2021: Das Beste in Design, Form und Funktionalität (Photo by Motocaddy)

Promotion

Das Beste in Design, Form und Fu...

Durch die Kombination von unübertroffener Funktionalität, luxuriösen Oberfläc...

weiterlesen
Callaway Epic Driver 2021 (Photo by Callaway Golf) Callaway Epic Driver 2021 (Photo by Callaway Golf)

Equipment

Die 50 Neuheiten 2021

Die Equipment-Neuheiten der Saison 2021 sind Weiterentwicklungen auf allerbes...

weiterlesen