Bild Information: Golf&ich-Duo testet TaylorMade Eisen P7TW von Tiger Woods (Photo by Golf&ich)

Tigers neue Blades

Ausrüstung
 

Golf&ich-Duo testet TaylorMade Eisen P7TW von Tiger Woods.

PGA-Pro James Taylor und TV-Moderator Oliver Sequenz von Golf&ich haben diesmal etwas ganz Besonderes im Bag. Die neuen Blade-Eisen von Tiger Woods, mit denen der Superstar im April 2019 beim Masters in Augusta seinen 15. Major-Titel erringen konnte. "Sie sind bis Juli vergriffen, können aber jetzt schon wieder bestellt werden", verrät der Trainingsexperte.

Die P7TW sind Eisen, mit denen das Comeback der Sportgeschichte geschrieben wurde. Als "Premium Players-Satz designt und gefertigt - in enger Zusammenarbeit mit Tiger Woods", lautet die Herstellerbeschreibung. Jeder einzelne Schläger, jede Sohle, jedes Groove soll in direktem Austausch mit Woods akribisch genau gestaltet worden sein. "Sie sind keine simplen Blades", sondern warten mit ein paar mehr Features auf: Milled Grind Sohle, Gewichte und ein etwas längerer Kopf.


Das Golf&ich-Urteil: "Das Feedback ist ein Traum. Gänsehaut garantiert. Wenn Sie diese Eisen mittig treffen, fühlt es sich an wie durch Butter. Wenn nicht, ist das Resultat dafür aber auch schlechter als bei leichter spielbaren Eisen, die sich für höhere Handicaps sicherlich besser eignen."

Zur Info: Die TaylorMade P7TW Eisen gibts nur für Rechtshänder von Eisen 3 bis PW, standardmäßig mit True Tempers Dynamic Gold S400 Tour Issue Schäften und Golf Pride Tour Velvet Cord Griffen. Der Preis (UVP): 2.199 Euro

Weitere Infos unter: www.taylormadegolf.eu Video-Tipp von Golf&ich: So meistern Sie den Angstschlag Alle Trainingstipps vom Golf&ich Duo Oliver Sequenz und James Taylor auf Golf.de

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Sicherheitszone: Putt-Übung zur Längenkontrolle mit Marcus Bruns (Photo by Golf.de) Sicherheitszone: Putt-Übung zur Längenkontrolle mit Marcus Bruns (Photo by Golf.de)

Training

Sicherheitszone

Eine Lieblingsübung von Marcus Bruns zur Verbesserung der Längenkontrolle.

weiterlesen
Training mit Christian Neumaier vom GC Beuerberg Training mit Christian Neumaier vom GC Beuerberg

Training

Der Super-Slice

Für die gewollte Rechtskurve vom Fairway wählt Christian Neumaier den Driver.

weiterlesen
Training: Peter Koenig zeigt den flachen Spinner (Photo by Golf.de) Training: Peter Koenig zeigt den flachen Spinner (Photo by Golf.de)

Training

Der flache Spinner

Peter Koenig zeigt den knackigen, flachen Annäherungsschlag, den jeder können...

weiterlesen
Konstanter treffen mit Christian Neumaier Konstanter treffen mit Christian Neumaier

Training

Konstanz durch reduzierte Rotation

Christian Neumaier rät zu konstanteren Treffern durch reduzierte Rotation.

weiterlesen