Bild Information: Hi5! Mit einer exzellenten Vorstellung im Vierer holten Miriam Emmert und Polly Mack (rechts) am Freitag den ersten Punkt für das Team Germany gegen Finnland. Foto: Michael Emmert.

Murhof: Damen erkämpfen 3:2 gegen Finnland

Team-EM Damen 2018
 

Bei der Team-Europameisterschaft in Österreich haben sich die deutschen Damen knapp gegen Finnland durchgesetzt. Im GC Murhof gab es für Bundestrainer Stephan Morales und seine Spielerinnen einen 3:2-Matchplay-Erfolg.

Sie haben Kampfgeist bewiesen, und Nervenstärke, und am Ende wurden sie belohnt: Im Spiel um den Einzug in die Partie um Platz 5 haben sich die deutschen Damen am Freitag gegen das Team aus Finnland durchgesetzt. Nachdem Miriam Emmert und Polly Mack im Vierer absolut souverän agierten und das finnische Duo Petra Salko/Daniella Barrett mit 4&3 vorzeitig ins Clubhaus schickten, gab es im Einzel noch zwei weitere Punkte für das Team Germany.

Zunächst machte auch die deutsche Auftakt-Spielerin Aline Krauter mit ihrer Gegnerin kurzen Prozess, als sie sich gegen Karina Kukkonen mit 4&3 durchsetzte. Wenig später allerdings war die Begegnung mit den Skandinavierinnen insgesamt wieder völlig offen, da Leonie Harm ihren Punkt beim 2&1 gegen Kiira Riihijarvi ebenso abgab wie Esther Henseleit beim 3&2 gegen Emilia Tukiainen. Gleichstand 2:2 damit nach vier Partien. Und Gleichstand herrschte auch lange Zeit im letzten Einzel zwischen Sophia Zeeb und Anna Backman. All square gingen die Kontrahentinnen auf den 18. Abschlag, doch wenig später jubelte das Team Germany, als Sophia Zeeb den Punkt für Schwarz-Rot-Gold holte.

"Ich die Eisen, Polly die Birdie-Putts!"

"Wir haben uns überlegt, dass es gut passen würde, wenn ich die Eisen ins Grün habe und Polly die Birdie-Putts. Und genau so ist unser Plan aufgegangen", so Miriam Emmert zu ihrem starken Vierer. "Diese Strategie konnten wir auf den ersten Neun gut für uns nutzen und schnell mit drei Birdies und einem Eagle 4 auf gehen. Auf den zweiten Neun haben wir an der 10 mit Birdie geteilt und sind mit soliden Pars bis zur 15 gegangen. Dort haben wir mit einem weiteren Birdie das Loch geteilt und somit die Partie gewonnen." Und was für ein Birdie das war: Nach einem starken Schlag ins Grün von Miriam Emmert befördert Polly Mack den Ball aus 15 Metern per Traumputt ins Loch und macht den Triumph perfekt. "Unser Zusamnmenspiel hat megagut geklappt. Ich habe viele Putts gelocht, Miri hat ihre Eisen nahe rangehauen. Wir haben beide solide und gut gespielt, keine Fehler gemacht und unsere Chancen genutzt", so Polly Mack.

Entscheidend dann der Sieg von Sophia Zeeb gegen Anna Backman: "Die Partie heute war sehr spannend und ausgeglichen, bis Anna ein Birdie an der 14 gemacht hat und ich 1 down auf die 15 ging", so Sophia Zeeb. An der 16 aber glich die DGV-Spielerin schon wieder aus, und die 17 teilten beide mit einem Birdie. Damit ging es all square ans 18. Tee. "Ich habe dann an der 18 einen guten Abschlag gemacht, mein Schlag ins Grün war zweieinhalb Meter an der Fahne. Sie hatte einen schweren Chip und konnte das Up & down nicht machen." Damit hatte Sophia Zeeb das 342 Meter lange Par 4 für sich entschieden, und damit auch die Partie zugunsten des Team Germany.

Deutschland hat damit das Finale der Trostrunde erreicht und spielt am Samstag gegen England um Platz 5 - England hat sich durch ein 3,5:1,5 über Irland qualifiziert. Um 11:40 Uhr beginnt die Partie.

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Olivia Cowan (Photo by Tristan Jones / LET) Olivia Cowan (Photo by Tristan Jones / LET)

Ladies European Tour

Deutsches Trio in Top zwölf

Cowan, Henseleit und Lampert starten bei Lacoste Ladies Open stark.

weiterlesen
Solide unterwegs: Sarina Schmidt beendet die EM auf Platz 37 (Foto: DGV/stebl) Solide unterwegs: Sarina Schmidt beendet die EM auf Platz 37 (Foto: DGV/stebl)

EM Damen 2019

Finale im Stechen

Die Siegerin der 32. Europameisterschaft der Damen wird in einem spannenden P...

weiterlesen
Traumschlag: Sarina Schmidt erzielt ein Hole in one (Foto: DGV) Traumschlag: Sarina Schmidt erzielt ein Hole in one (Foto: DGV)

EM Damen 2019

Hole-in-One für Schmidt

Sarina Schmidt gelingt am dritten Tag der 32. Europameisterschaft der Damen e...

weiterlesen
Glücklich mit dem Tag: Viktoria Hund vom Hamburger GC (Foto: DGV) Glücklich mit dem Tag: Viktoria Hund vom Hamburger GC (Foto: DGV)

EM Damen 2019

Verbessert

Am zweiten Tag der 32. Europameisterschaft der Damen kommen einige bessere Sc...

weiterlesen