Bild Information:

Huizing hinter Schmieding  

IAM Herren 2011
 

23.07.2011 – Nachdem sich Daniel Schmieding und Daan Huizing zwischenzeitlich die Führung mit -9 geteilt hatten, fiel Huizing auf den letzten Löchern zurück. Daniel Schmieding hält die alleinige Führung nach drei Runden bei der Internationalen Amateurmeisterschaft im GC Neuhof. Marcel Schneider gelang am Samstag eine 66er Runde, womit der Baden-Württemberger nicht nur den Platzrekord einstellt, sondern auch einige Plätze nach oben kletterte.

Nach drei gespielten Runden liegt der Olchinger Daniel Schmieding mit -9 an der Spitze des Feldes. Eine solide 71er Runde am dritten Tag sicherte Schmieding die Pole vor Daan Huizing aus den Niederlanden. Der Holländer legte zwischendurch einen starken Spurt hin und zog mit Schmieding bei -9 gleich. Leider musste Huizing auf den letzten beiden Löchern ein Bogey und ein Doppelbogey hinnehmen. Mit insgesamt -6 lauert Daan Huizing auf dem zweiten Platz, gefolgt von Sebastian Kannler (GC Feldafing), der auch drei Schläge auf den letzten beiden Löchern verlor. Kannler liegt mit -3 nur einen Schlag vor Staben und Schneider.

Benedict Staben (Hamburger L&GC Hittfeld) spielte tolles Golf an diesem dritten Tag, aber die Birdie-Putts wollten einfach nicht fallen. Zu allem Überfluss patzte er dann noch mit zwei Bogeys auf den Bahnen 17 und 18 und kam mit 73 Schlägen ins Clubhaus. Marcel Schneider hingegen, der für seine tiefen Runden bekannt ist, gelang eine sensationelle 66er Runde am dritten Tag. Mit -6 kletterte Schneider auf den geteilten 4.Platz.

Die Finalrunde am Sonntag startet ab 8.30 Uhr von Tee 1 und Tee 10. Die Leaderpartie mit Schmieding, Huizing und Kannler geht um 10.20 Uhr an Tee 1 auf die Runde.
 

Anhänge

IAM Herren
Partner des DGV
Partner des DGV