Bild Information:

Schmieding übernimmt die Führung

IAM Herren 2011
 

22.07.2011 – Ab 12.04 Uhr sind die ersten Toppartien in die zweite Runde der Internationalen Amateurmeisterschaft der Herren gestartet. Nachdem sich gegen Ende des Vormittagsblocks nur Florian Kolberg und Patrick Rassmussen in den vorderen Rängen halten konnten, hat nun am Nachmittag Daniel Schmieding vom GC Olching die Führung übernommen mit insgesamt -6 nach neun gespielten Löchern am zweiten Tag.

Lokalmatador Kevin Giulini (GC Neuhof) startete vielversprechend in den zweiten Tag, musste sich aber am Ende mit einer 78er Runde zufrieden geben und fiel einige Plätze zurück. Florian Kolberg, der zwischenzeitlich die Führung übernommen hatte, beendete seine Runde mit +2 und rangiert nun mit -1 insgesamt in den Top 10. Sein Mitspieler Patrich Rasmussen aus Dänemark spielte die bisher beste Runde des Tages mit 68 Schlägen. Nach einem Bogey am sechsten Loch gelangen dem Dänen sieben Birdies auf den folgenden acht Löchern, womit er auf einen Tagesscore von -6 rückte. Leider musste er nach einem Ausball am 16.Loch ein Doppelbogey hinnehmen und kam so „nur“ mit 68 Schlägen ins Clubhaus. Nach Runden von 75 und 68 rangiert Rasmussen mit -1 hinter den Führenden.

Die Top-Spieler des Turniers sind im Nachmittagsblock ins Rennen gegangen. Nach neun gespielten Löchern konnte sich der Olchinger Daniel Schmieding von deinen verfolgern absetzen und liegt mit -6 in Führung, gefolgt von Benedict Staben (Hamburger L&GC Hittfeld), Daan Huizing (NED) und Antoine Schwartz (FRA) mit jeweils -4.

Anhänge

Anzeige
Anzeige
IAM Herren
Partner des DGV
Partner des DGV