Bild Information:

Kolberg schließt auf

IAM Herren 2011
 

21.07.2011 – Nachdem sich Benedict Staben und Daniel Schmieding vorzeitig an der Spitze des Feldes etablieren konnten, stieß am Nachmittag noch Florian Kolberg hinzu. Das Führungstrio liegt nach der ersten Runde der IAM Herren im GC Neuhof mit -3 in Führung. Am morgigen zweiten Tag starten die Spieler wieder von zwei Tees allerdings in umgekehrter Startreihenfolge.

Die Topspieler des Turniers sind bereits um 8.00Uhr morgens auf die Runde gegangen. Benedict Staben (Hamburger L&GC Hittfeld) und Daniel Schmieding (GC Olching) beendeten die erste Runde mit der Tagesbestleistung von 69 Schlägen. Erst am Nachmittag konnte Florian Kolberg (GC Hummelbachaue) mit ebenfalls 69 Schlägen gleichziehen. Das Führungstrio liegt nur einen Schlag vor dem Franzosen Antoine Schwartz mit -2.

Den fünften Platz teilen sich Lokalmatador Kevin Giulini vom gastgebenden GC Neuhof, Nicholas Inderthal (G&CC Seddiner See) und die beiden Niederländer Dann Huizing und Robin Kind mit 71 Schlägen (-1). Jens Geweke (GC Hummelbachaue), der zwischenzeitlich mit -4 die Führung übernahm, musste auf den zweiten Löchern einige Schläge hinnehmen und folgt nun am Ende des Tages mit 72 Schlägen auf dem geteilten 9.Platz.

Nach der morgigen zweiten Runde werden sich nur die besten 60 Spieler plus Schlaggleiche für die beiden Finalrunden am Wochenende qualifizieren. Die aktuellen Ergebnisse können wie immer zeitnah im Livescoring verfolgt werden.

Anhänge

Anzeige
Anzeige
IAM Herren
Partner des DGV
Partner des DGV