Bild Information:

Der Platz in Bad Ems

IAM AK 50 2018
 

Mitten im Rheinland, etwa 370 Meter über dem steil abfallenden Rhein- und Lahntal, liegt ruhig und abgeschieden die 18-Loch-Anlage des Mittelrheinischen GC Bad Ems.

Während der Runde eröffnen sich von den großzügig der Landschaft angepassten Bahnen, die von altem Baumbestand eingerahmt sind, herrliche Panoramablicke auf das rheinische Mittelgebirge, den Hunsrück, die Eifel und den Westerwald.

Bereits 1928 wurde der Platz durch Karl Hoffmann, den damaligen Kompagnon des Golfarchitekten Bernhard von Limburger, gebaut. In den letzten Jahren hat der Platzeigner Bernhard Ehl zusammen mit dem Golfarchitekten Thomas Himmel zahlreiche Bahnen einem Facelifting unterzogen.

Der leistungsorientierte Nachwuchs in den teilnehmenden Mannschaften trifft im Mittelrheinischen GC auf einen Gastgeber, der sich sehr generell sehr für die Jugend einsetzt. 2012 wurde der Club für seine vorbildliche Talentförderung mit dem Preis „Grünes Band“ ausgezeichnet.

Auch andere Altersklassen schätzen den Platz. So fand 2014 bereits die erste Internationale Amateurmeisterschaft (IAM) der Seniorinnen und Senioren im Mittelrheinischen GC Bad Ems statt.

Zur Homepage des Mittelrheinischen GC Bad Ems

Anhänge

Anzeige
Anzeige
DGV/Tiess DGV/Tiess

Saison 2020

Ligagruppeneinteilung DMM AK 50

Die Ligagruppeneinteilungen für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMM...

weiterlesen

DMM AK 65 2019

Teilnehmende Teams

Hier finden Sie alle teilnehmenden Mannschaften im Überblick.

weiterlesen
Brandon Lawlor holt den Titel des Internationalen Amateurmeisters der Golfer mit Behinderung 2019. (Foto: Herbert Wirtz) Brandon Lawlor holt den Titel des Internationalen Amateurmeisters der Golfer mit Behinderung 2019. (Foto: Herbert Wirtz)

IAM Golfer mit Behinde...

IAM-Titel für van Houten und Law...

Im Kampf um die acht Deutschen Meisterschafts-Titel der Golfer mit Behinderun...

weiterlesen
Jennifer Sräga (GC Augsburg) liegt in der Wertung für den Internationalen Meister der Damen einen Schlag vor der amtierenden Europameisterin. (Foto: DGV/Tiess) Jennifer Sräga (GC Augsburg) liegt in der Wertung für den Internationalen Meister der Damen einen Schlag vor der amtierenden Europameisterin. (Foto: DGV/Tiess)

IAM Golfer mit Behinde...

IAM Golfer mit Behinderung: Sräg...

Nach dem ersten Tag der IAM Golfer mit Behinderung liegt Charles-Henri Quelin...

weiterlesen
IAM AK 50 2017
Partner des DGV
Partner des DGV