Bild Information: Gold für SLR, Silber für den Hamburger GC, Bronze für den GC Hubbelrath (Foto: C&V Sport Promotion)

SLR setzt sich in der U18 durch

DMM Mädchen AK 18
 

Bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Mädchen U18 hat sich der GC St. Leon-Rot den Titel gesichert.

Düsseldorf – Wie in den beiden anderen Altersklassen (AK), so hat sich auch in der AK 18 der GC St. Leon-Rot den Titel gesichert. Nach den Vierern hatte der Hamburger GC noch gleichauf gelegen, konnte aber in den Einzeln nicht mehr ganz folgen.
Drei Spielerinnen brachten auf dem Ostplatz des GC Hubbelrath am Finaltag dieser DMM mit einer 69 (-3) die besten Scores nach Hause. Zwei davon standen im Team von Pascal Proske, der die Mädels aus der Kurpfalz betreute. Danielle Modder und Celina Sattelkau legten mit ihren ganz starken Runden den Grundstein für den späteren Jubel über den Titelgewinn.
Beim Hamburger GC blieb dagegen nur Viktoria Hund unter Par. Ihre 71 (-1) reichte auch in Kombination mit der starken 72 (Even Par) von Marietta Dohrendorf nicht, um den Rivalen aus Baden-Württemberg noch abzufangen. Am Ende hatte SLR mit gesamt +6 Schlägen in der Wertung fünf Zähler Vorsprung auf die Hanseatinnen.

Stephan Blume, der das Team des HGC in Hubbelrath betreute, gratulierte nach der Entscheidung fair dem neuen Meister aus der Kurpfalz: „Unser Ziel war, zum dritten Mal hintereinander den Titel zu holen. Dafür hatten wir hart trainiert, mussten uns aber St. Leon-Rot geschlagen geben, die am Sonntag einfach besser waren. Glückwunsch von den Falkensteinern an die Sieger!“

Bronze sicherte sich Gastgeber Hubbelrath, bei dem Sophie Witt mit einer 69 (-3) die dritte Athletin aufbieten konnte, die den Tagesbestscore unterschreiben durfte.

Triumph auf ganzer Breite

Neben zwei Titeln bei den Jungen hat der GC St. Leon-Rot mit drei Goldmedaillen bei den Mädchen ein grandioses Wochenende erlebt.
Pascal Proske, der auch die Bundesliga-Damen in SLR trainiert, freute sich über diesen Erfolg auf ganzer Breite: „Das ist natürlich für St. Leon-Rot ein cooles Wochenende gewesen, speziell natürlich für die Mädels. Es ist super, dass wir fünf von sechs möglichen Titeln gewonnen haben. Dass bei den Mädels in allen Altersklassen gewonnen wurde, macht mich sehr stolz. Ich freue mich sehr darüber und es spiegelt auch ein bisschen die harte Arbeit wider, die wir das ganze Jahr über reinstecken. Ich freue mich auf die nächsten Jahre mit den Mädels, denn diese Siege bieten eine schöne Perspektive. Das Wochenende bei der AK 18 war gut vorbereitet. Wir hatten uns intern Ziele gesetzt und wir haben fast alle Ziele erreicht. Wir wollten eigentlich mit +5 das Turnier beenden, nun sind es +6. Ich bin aber super stolz, dass die Mädels die anspruchsvollen Ziele fast alle erreicht haben. Der Platz war bei diesen Bedingungen sehr schwer zu spielen. Das ist völlig in Ordnung, aber es war so doch sehr anstrengend und knackig. Vor diesem Hintergrund bin ich sehr stolz auf die geschlossene Teamleistung. Es freut mich auch für die Mädels sehr, dass sie so belohnt wurden. Die Nachwuchsförderung des GC St. Leon-Rot und Dietmar Hopp mit seiner Unterstützung ermöglichen uns, dass die Jugendarbeit solche Früchte trägt. Mit diesem positiven Schwung werden wir in die Wintersaison und dann auch in die neue Saison starten.“

So lief es in den Vierern

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Bild: DGV Bild: DGV

DM AK50/65 2019

Stelldichein der Europameister i...

Golfer der AK 50 und AK 65 spielen um nationalen Titel.

weiterlesen
Bild: DGV/Stebl

Teilnehmerlisten DGV-Turniere

Hier finden Teilnehmerlisten aller DGV-Turniere.

weiterlesen
Bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft (DMM) der Mädchen in der Altersklasse (AK) 18 gewinnt der GC St. Leon-Rot den Titel vor dem Hamburger GC und dem GC Hubbelrath. (Foto: DGV/ C&V Sport Promotion) Bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft (DMM) der Mädchen in der Altersklasse (AK) 18 gewinnt der GC St. Leon-Rot den Titel vor dem Hamburger GC und dem GC Hubbelrath. (Foto: DGV/ C&V Sport Promotion)

Deutsche Mannschaftsme...

Fünf Siege für St. Leon-Rot 

Der GC St. Leon-Rot dominiert die DMM der Jungen und Mädchen.

weiterlesen
Gold für SLR, Silber für die Hummelbachaue, Bronze für den GLC Berlin-Wannsee (Foto: C&V Sport Promotion) Gold für SLR, Silber für die Hummelbachaue, Bronze für den GLC Berlin-Wannsee (Foto: C&V Sport Promotion)

DMM Mädchen AK 16

SLR dominiert U16 der Mädchen

Der GC St. Leon-Rot hat mit dem Sieg bei der Deutschen Mannschaftsmeisterscha...

weiterlesen
DMM Jugend 2017
Partner des DGV
Partner des DGV