Bild Information: GC Reischenhof (Bild: DGV/mat)

2. Youth Challenge im GC Reischenhof

 

Vom 23. bis zum 25. Juli treffen sich die besten Jungen und Mädchen der AK14 und AK16 bei der 2. Youth Challenge im GC Reischenhof. Der 30 Jahre alte Club ist ein erfahrener Gastgeber für hochwertige Meisterschaften. Im vergangenen Jahr fanden auf der sportlich anspruchsvollen Golfanlage bereits die Deutschen Meisterschaften der Jungen der Altersklasse (AK) 14 und 16 statt.

Die Teilnehmer der zweiten Challenge kommen erneut aus dem gesamten Bundesgebiet. Neben Sydney Marie Harz vom Freiburger GC (Handicap +2,8) und Emilie von Finckenstein vom Hamburger GC (+1,8), die bei den Mädchen der AK 16 antreten werden, wird Tim Wiedemeyer vom Münchener GC (Hcp. +1,8) das Feld der Jungen AK 16 anführen.

In der abschließenden Jahreswertung der insgesamt fünf Youth Challenges werden für jede Athletin bzw. für jeden Athleten die besten drei gespielten Turniere gewertet.

Die Spielbahnen des Golfclubs begeistern durch ihre spektakulären Landschaftseindrücke und der Kombination zwischen einem natürlichen Bahnverlauf und einem optimalem Pflegezustand. Eingebettet in oberschwäbische Obstwiesen dehnt sich die Anlage auf einem 140 ha umfassenden Gelände aus und bietet den Teilnehmern optimale Bedingungen für Spitzengolf auf höchstem Niveau.

Hier gehts zum Livescoring!

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Turnierserie für AK 14, 16 & 18
Partner des DGV
Partner des DGV