Bild Information: Lokalmatadorin Caroline Effert (Foto: DGV/Tiess)

Effert mit Chancen auf Heimsieg in Aachen

DM Damen AK 50 2016
 

Bei der Deutschen Meisterschaft (DM) der Seniorinnen im Aachener GC gehört eine Lokalmatadorin zum Favoritenkreis. Caroline Effert ist eine der besten deutschen Golfspielerinnen über 50 Jahre und trifft bei der vom 27. bis 29. Mai 2016 ausgespielten Meisterschaft auf starke Konkurrenz. Das zum 64. Mal ausgetragene Turnier findet erstmalig im Aachener GC statt.

Auch wenn Effert bislang noch keinen Deutschen Meistertitel gewinnen konnte, sind der Vize-Meisterin der Mid-Amateurinnen von 2007, auf ihrem Heimatplatz gute Chancen einzuräumen. Bei ihrem ersten Start in der AK 50 verpasste Sie das Podium im Vorjahr nur knapp. Ihr Handicap von 1,5 ist das drittbeste im Kreis der 52 Starterinnen. Lediglich die Vorjahressiegerin, Susanne Diener (Krefelder GC/ Handicap 0,0) sowie die Hessin Stephanie Kiefer (G&LC Kronberg/0,1) starten mit einer niedrigeren Vorgabe in das Turnier.

Auch wenn mit Chris Utermarck (G&LC Berlin-Wannsee) und Julia Friederich (LGC Hamburg-Hittfeld) die Zweit- und Drittplatzierte von 2015 nicht nach Aachen reisen, sind zahlreiche sehr gute Spielerinnen am Abschlag. Darunter die aktuellen Senioren-Nationalspielerinnen Manon Harsch (G&CC Baden Hills/2,2), Tessa Oldenbourg (GC Wörthsee/2,4). Cornelia Schmidt-Stützle (Stuttgarter GC Solitude/2,4) oder Nicolle Eicke-Huth (G&LC Kronberg/4,0).

Mit Jutta Geike (GC Bergisch Land/5,2) ist auch die Siegerin der im vergangenen Jahr neu eingeführten AK 65 am Abschlag. Leider wird der Titel der über 65-Jährigen 2016 aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl nicht ausgespielt.

Der 5.309 Meter lange Par-72-Kurs des 1927 gegründeten Aachener GC liegt in einem leicht hügeligen Gelände mit altem Baumbestand am Fuße des Schneeberges im Westen der Stadt Aachen. Für den Club ist es die erste DM seit 1939, als dort die Deutschen Jugendmeisterschaften ausgetragen wurden.

Die DM wird über drei Runden im Einzel-Zählspiel ausgetragen. Für die Finalrunde qualifizieren sich die besten zwei Drittel des Feldes sowie alle Schlaggleichen. Zuschauer sind an allen Wettkampftagen herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Zur Berichterstattung

Anhänge

Anzeige
Anzeige

DMM AK 50

Änderungen im DMM-System

Ab der Saison 2021 werden die Deutschen Mannschaftsmeister in den Altersklass...

weiterlesen
Fotolia Fotolia

Archiv DMM Jugend

Archiv

Die Ergebnisse der vergangenen Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMM) der...

weiterlesen
Der G&LC Berlin-Wannsee holt zum dritten Mal den Titel der DMM AK 65. (Foto: Langer Sport Marketing) Der G&LC Berlin-Wannsee holt zum dritten Mal den Titel der DMM AK 65. (Foto: Langer Sport Marketing)

DMM AK 65 2019

Wannsee macht den Hattrick

In der dritten Ausgabe der DMM AK 65 holt sich die Mannschaft des G&LC Berlin...

weiterlesen
IAM der Golfer mit Behinderung im Baden Hills G&CC (Foto: Wirtz) IAM der Golfer mit Behinderung im Baden Hills G&CC (Foto: Wirtz)

IAM Golfer mit Behinde...

Internationale Amateurmeistersch...

Hier das Video zur IAM der Golfer mit Behinderung

weiterlesen
DM AK 50 / 65
Partner des DGV
Partner des DGV