Bild Information: Alexander Koller (Foto: DGV/Tiess)

Neuer Titel – bekannte Gesichter

DM AK 35 2015
 

Die besten deutschen Golfspielerinnen und Golfspieler über 35 Jahre treffen sich vom 19. bis 21. Juni 2015 im GC Schloss Egmating südlich von München. Bei den Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren in der Altersklasse (AK) 35 wollen die Vorjahressieger Nina Hauptfleisch (Hamburger GC/ Handicap +1,6) und Alexander Koller (GC München Eichenried/+1,0) ihre Titel verteidigen. Insgesamt 34 Damen und 70 Herren treten über drei Runden auf dem Par-72-Kurs im Park des Schlosses an.

Bei den Damen führt der Erfolg wohl auch 2015 nur über Nina Hauptfleisch. Die Hamburgerin hat drei der letzten vier Meisterschaften der AK 35 gewonnen und wurde 2012 Vizemeisterin. Größte Konkurrentin dürfte die Zweite des vergangenen Jahres, Sylvia Wilms (+0,6) vom Münchener GC, sein. Auch Wilms Mannschaftskollegin aus München, Tanja Morant (+1,2), und die zweifachen Deutsche Meisterin der Damen, Carolin Pietrulla (GC St. Leon-Rot/0,5), gehen als Mitfavoritinnen in die Turnierwoche.

Bei den Herren stellt die DM der AK 35, die bis zum vergangenen Jahr noch als DM der Jungsenioren bekannt war, bereits den zweiten Höhepunkt der Saison dar. Vor zwei Wochen trafen einige deutsche Vertreter bei der Europameisterschaft in jener Altersklasse aufeinander. Dort schnitt Martin Ellsiepen (Marienburger GC/+1,2) als Sechstplatzierter sehr gut ab und unterstrich damit seine Ambitionen für die nationale Meisterschaft. Alexander Koller, der im Vorjahr sowohl den EM- als auch den DM-Titel gewann, könnte mit einem Triumph im GC Schloss Egmating endgültig Martin Birkholz (G&LC Schmitzhof) als Serienmeister ablösen. Birkholz hatte in den Jahren 2007 bis 2013 die Meisterschaft sechs Mal gewonnen, tritt nun aber in der AK 50 an. Mit Rodolfo Erico Junge (GC St. Leon-Rot/+3,0) und Patrick Kosche (GC Hamburg-Ahrensburg/+2,1) sowie sechs weiteren Spielern mit einem Handicap im Plusbereich ist die Konkurrenz für Koller aber groß.

Ihren Heimvorteil wollen drei Spieler des GC Schloss Egmating nutzen. Maximilian Hartl (2,9), Felix Leib (4,4) und Martin Tegeler (5,1) kennen den 6.364 Meter langen Championship-Kurs wie ihre eigene Westentasche. Bei den Damen, für die der Platz in der Turnierwoche 5.598 Meter misst, ist keine Vertreterin mit Heimvorteil am Abschlag.

Bei der DM der AK 35 schaffen die besten 20 und schlaggleiche Spielerinnen und die besten 40 und schlaggleiche Spieler den Cut nach zwei Tagen und nehmen an der Finalrunde am Sonntag teil. Zuschauer sind an allen Wettkampftagen herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Darüber hinaus haben die Besucher die Möglichkeit, zwei Karten für den Solheim Cup 2015 im GC St. Leon-Rot zu gewinnen. Unter dem Motto „Deutschland reist zum Solheim Cup“ schickt der DGV zwei glückliche Gewinner zum Mannschaftswettbewerb der europäischen und amerikanischen Damen, der vom 18. bis 20. September erstmalig in Deutschland stattfindet.

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Fotolia Fotolia

Archiv DMM Jugend

Archiv

Die Ergebnisse der vergangenen Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMM) der...

weiterlesen
Die AK 30 Damen des Münchener GC siegen vor dem GC Hamburg-Walddörfer und dem G&LC Berlin-Wannsee. (Foto: Langer Sport Marketing) Die AK 30 Damen des Münchener GC siegen vor dem GC Hamburg-Walddörfer und dem G&LC Berlin-Wannsee. (Foto: Langer Sport Marketing)

DMM AK 30 2019

Münchener GC holt den Titel

Mit guten Vierern und überzeugenden Einzeln spielen sich die AK 30 Damen des ...

weiterlesen
Mit starken Einzeln zum Sieg: Die AK 30 Mannschaft des Frankfurter GC verteidigt den Meistertitel mit beeindruckenden neun Schlägen Vorsprung! Foto: C&V Sport Promotion Mit starken Einzeln zum Sieg: Die AK 30 Mannschaft des Frankfurter GC verteidigt den Meistertitel mit beeindruckenden neun Schlägen Vorsprung! Foto: C&V Sport Promotion

DMM AK 30 2019

Frankfurter GC verteidigt den Ti...

Am zweiten Turniertag der DMM AK 30 der Herren startet das Team des Frankfurt...

weiterlesen
IAM der Golfer mit Behinderung im Baden Hills G&CC (Foto: Wirtz) IAM der Golfer mit Behinderung im Baden Hills G&CC (Foto: Wirtz)

IAM Golfer mit Behinde...

Internationale Amateurmeistersch...

Hier das Video zur IAM der Golfer mit Behinderung

weiterlesen
DM AK 30
Partner des DGV
Partner des DGV