Bild Information: Marie Bechtold erhält den Pokal (Foto: privat)

Bechtold siegt in England

Golf Team Germany
 

Marie Bechtold aus dem Junior Team Germany gewinnt in Cambridge die English Girls' Open Amateur Championship 2019 und sichert sich damit einen prestigeträchtigen, internationalen Titel.

Cambridge/England – Marie Bechtold hat sich einen großen Titel gesichert. Im englischen Cambridge legte die Spielerin des GC St. Leon-Rot mit zwei starken 71er-Runden vor dem Cut vor und brachte sich damit in eine sehr gute Ausgangslage für die beiden Finalrunden, die an einem Tag absolviert wurden.
Aus dem international stark besetzten Feld von 144 Starterinnen waren am Finaltag nur noch die besten 44 dabei, darunter insgesamt 17 Deutsche.
In der ersten Runde des entscheidenden Tages machte die Nationalspielerin den entscheidenden Schritt und ging nach ihrer 68 als Leaderin auf die letzten 18 Bahnen. Die 73 reichte dann, um am Ende mit einem Zähler Vorsprung zu triumphieren.
Zwar hatte die Spielerin aus dem Kader von Mädchen-Bundestrainer Sebastian Rühl in keiner der vier Wettkampfrunden den tiefsten Score ins Clubhaus des Gog Magog GC gebracht, aber durch die Konstanz, immer ganz vorne dabei zu sein, war der Sieg mehr als verdient.

„Der Platz war ganz cool, eher ein Parkland-Course. Mit ein bisschen Wind kann das aber sehr kniffelig werden. Auf der zweiten Runde war es daher richtig anspruchsvoll. Das es keine Birdiebooks gab, haben wir diese selber erstellt. Daher bin ich gut vorbereitet in die erste Runde gestartet. Ich wusste, dass ich das Turnier gewinnen kann, wenn ich sehr solide spiele. Als ich am Finaltag als Co-Leaderin gestartet bin, war ich nicht so nervös, weil ich mich eigentlich vor allem auf meine Prozessziele konzentriert habe. In der ersten Runde habe ich dann richtig gut gespielt. Wie in der ganzen Woche habe ich sehr gute Drives gehauen und lag fast immer gut auf dem Fairway. Am Mittag lag ich mit sechs Schlägen Vorsprung in Führung. Mich bei den vielen Zuschauern noch auf meine Prozessziele zu konzentrieren, war dann gar nicht mehr so einfach. In den Flights vor mir wurde richtig tief gespielt und als ich auf der 17 abgeschlagen habe, wusste ich, dass es doch nochmal richtig eng wird. Es musste noch ein Birdie her. Aus 69 Metern habe ich den Ball auf zwei Meter an die Fahne geschlagen und den Putt auch gelocht. Das war wichtig und sehr schön. Das ist mein erster internationaler Titel und das fühlt sich sehr cool an“, strahlte Marie Bechtold am Abend ihres größten Triumphs über das ganze Gesicht.
Chiara Horder, die amtierende Deutsche Lochspielmeisterin schaffte es mit Runden von 70, 75, 71 und 69 Schlägen auf den geteilten dritten Platz.

ENDSTAND

RANG NAME     ENDSTAND
1 Marie Bechtold GERMANY -5
T3 Chiara Horder GERMANY   -3
T9 Charlotte Back GERMANY   +4
T9 Julia Ley GERMANY   +4
T12 Finja Wietschorke GERMANY   +5
T15 Chiara Noja GERMANY   +8
T16 Sydney Harz GERMANY   +9
T21 Jette Schulz GERMANY   +11
T21 Maya Obermüller GERMANY   +11
 
Endstand

Anhänge

Mit Tagesbestscore nach vorne gespielt: Chiara Horder vom GC München Valley (Foto: DGV/stebl) Mit Tagesbestscore nach vorne gespielt: Chiara Horder vom GC München Valley (Foto: DGV/stebl)

DM Damen & Herren 2019

Vierfache Führung bei Damen

Die 73. Deutschen Meisterschaften biegen auf ihre Zielgerade ein. Vor der Fin...

weiterlesen
Aus der Adlerperspektive offenbart sich die ganze Wucht, mit der die Anlage des GC München Valley überzeugt (Luftbild: stebl) Aus der Adlerperspektive offenbart sich die ganze Wucht, mit der die Anlage des GC München Valley überzeugt (Luftbild: stebl)

DM Damen & Herren 2019

Valley aus Adlersicht

Die 73. Deutschen Meisterschaften der offenen Altersklasse werden auf der Anl...

weiterlesen
Mit -12 in Führung: Jannik de Bruyn vom GC Hösel (Foto: DGV/stebl) Mit -12 in Führung: Jannik de Bruyn vom GC Hösel (Foto: DGV/stebl)

DM Damen & Herren 2019

De Bruyn mit -12 in Front

Bei den Deutschen Meisterschaften der offenen Altersklasse kommt Jannik de Br...

weiterlesen
Start mit neuem Platzrekord: Isabelle Schlick vom Frankfurter GC (Foto: DGV/stebl) Start mit neuem Platzrekord: Isabelle Schlick vom Frankfurter GC (Foto: DGV/stebl)

DM Damen & Herren 2019

Schlick mit Platzrekord

Die Deutschen Meisterschaften der offenen Altersklasse sind auf dem Weg. Auf ...

weiterlesen