Bild Information:

Förderung

Junior Team Germany
 

Die Spielerinnen und Spieler des JUNIOR TEAM GERMANY erhalten folgende Fördermaßnahmen:

  • ganzjährige Leistungssteuerung und Betreuung durch den Bundestrainer
  • zentrales Lehrgangsprogramm
  • regelmäßige golfspezifische Leistungsdiagnostik
  • physiotherapeutische, sportpsychologische und sportmedizinische Betreuung
  • sportmedizinische Untersuchung
  • spezielle EM-Vorbereitungsmaßnahmen
  • Entsendungen zu internationalen Meisterschaften (EGA-Kalender) in Abstimmung mit dem Bundestrainer
  • Heimbesuche, Abstimmung mit dem Heimtrainer
  • Heimtrainerzuschuss
  • Nutzung der Einrichtungen des DGV-Leistungszentrums für das individuelle Training
  • Laufbahnberatung
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Anhänge

Anzeige
Anzeige
T17 in Spanien: Maline Kraus (Foto: DGV/Tiess) T17 in Spanien: Maline Kraus (Foto: DGV/Tiess)

Spanish Int.

Kraus in Sevilla auf T17

Bei der Spanish International Ladies Amateur Championship scheidet die einzig...

weiterlesen
Mit guter Leistung im Cut: Maline Kraus vom GC St. Leon-Rot (Foto: DGV/Tiess) Mit guter Leistung im Cut: Maline Kraus vom GC St. Leon-Rot (Foto: DGV/Tiess)

Spanish Int.

Kraus im Cut

In Barcelona und Sevilla ist nach den beiden Runden Zählspiel mit Maline Krau...

weiterlesen
Laurenz Schiergen startet vielversprechend (Foto: DGV/stebl) Laurenz Schiergen startet vielversprechend (Foto: DGV/stebl)

Spanish Int.

Solider Auftakt

Bei der traditionsreichen Spanish International starten einige Deutsche sehr ...

weiterlesen
Die Proberunde ging Matthias Schmid (re.) mit Corey Conners, der in dieser Saison schon dreimal in der Top Ten war (Foto: DGV) Die Proberunde ging Matthias Schmid (re.) mit Corey Conners, der in dieser Saison schon dreimal in der Top Ten war (Foto: DGV)

Golf Team Germany

Schmid startet beim Arnold Palme...

Matthias Schmid erntet in dieser Woche die Früchte seiner überragenden Saison...

weiterlesen