Isi Gabsa

Isi Gabsa

Geboren am 07.06.1995 in München
Wohnt in Tübingen
Spielt aktuell LPGA Tour, Symetra Tour
Trainings-Basis Champions Gate, FL (USA)
Beginn der Golfkarriere Golf-Club Sigmaringen Zollern-Alb
Sponsoren PING, Titleist, FootJoy, sitzi.de, inofo
Tourspieler seit 2013
Mitglied seit 2009

Isabell Gabsa gewinnt 2015 die Drögbak Ladies Open und PGA Halmstad Ladies Open auf der LET Access Tour. Seit 2016 ist „Isi“ auf der Symetra Tour in den USA unterwegs, dem Unterbau der LPGA Tour. Dort holt sich die Tourspielerin 2018 den Sieg bei der The Forsyth Classic.

Kontakt


Sportliches


Aktuelle Touren LPGA Tour, Symetra Tour
Niedrigste Runde als Tourspieler 65 (-7)
Top 3 international 2018: 1. Platz The Forsyth Classic, T3 Women's Health Classic; 2016: 3. Platz W.B. Mason Championship; 2015: 1. Platz Drögbak Ladies Open, 1. Platz PGA Halmstad Ladies Open, 1. Platz Money List, 3. Platz CreditGate24 GolfSeries Hamburg Open; 2014: 1. Platz Zürich Open, 3. Platz Helsinki HLR Open; 2013: 2. Platz Azores Ladies Open
Bestmarke Putts pro Runde 27
Niedrigste Runde als Amateur 67 (-5)
Sportliche Ziele World Rolex Ranking Top 100, Olympiade 20xx
Heimtrainer Sean Hogan
Lieblings-Golfclub Stadium Course at TPC Sawgrass, FL (USA)
In the Bag Driver: PING G30 10.5; Fairway Holz: PING 3H G30; Hybrid: PING I25 21.0; Eisen: PING 4E-W iBlade; Wedges: PING GLIDE 2.0 50/55/60; Putter: Oslo Vault; Ball: Titleist Pro V
Größte Stärke beim Golf Langes Spiel

Persönliches


Größe 170 cm
Familienstand ledig
Interessen Kochen, Kino, Rennrad fahren
Vorbilder Lorena Ochoa, Dirk Nowitzki