Alexandra Försterling

Alexandra Försterling

Geboren am 27.11.1999 in Berlin
Wohnt in Berlin
Heimatclub Golf- und Land-Club Berlin-Wannsee
Trainings-Basis Golf- und Land-Club Berlin-Wannsee
Beginn der Golfkarriere Golf- und Land-Club Berlin-Wannsee
Mitglied seit 2014

Alexandra Försterling gehört bereits seit 2014 zum Golf Team Germany. Im gleichen Jahr gewinnt die Spielerin des Golf- und Land-Club Berlin-Wannsee die European Young Masters in der Einzel- und Nationenwertung und wird daraufhin für den Junior Ryder Cup nominiert. Mehrfach gewinnt die Berlinerin mit ihrem Heimatclub Titel und Medaillen bei Deutschen Mannschaftsmeisterschaften sowie in der KRAMSKI Deutschen Golf Liga presented by Audi.

Sportliches


Top 3 international 2019 1. Platz Berlin Open Championship; 2018: T3 Scottish Women's Open Stroke Play Championship; 2017: 1. Platz Berlin Open Championship, 3. Platz Deutsche Meisterschaft AK 18; T3 Helen Holm Scottish Women's Open Championship, 3. Platz Deutsche Mannschaftsmeisterschaft; 2016: 1. Platz Berlin Open Championship; 2015: 1. Platz Deutsche Mannschaftsmeisterschaft, 2. Platz Deutsche Mannschaftsmeisterschaft AK 16; 2014: Teilnahme Junior Ryder Cup (Team Europa), 1. Platz European Young Masters (Einzel- und Nationenwertung), 1. Platz Deutsche Mannschaftsmeisterschaft AK 16; 2013 und 2012: 1. Platz Deutsche Mannschaftsmeisterschaft AK 14
Niedrigste Runde als Amateur 65 (-7)
Sportliche Ziele Tourspielerin
Heimtrainer Mario Hansch
Lieblings-Golfclub Papago Golf Course, Phoenix, AZ (USA)
In the Bag Ping
Größte Stärke beim Golf Hölzer

Persönliches


Größe 172 cm
Interessen Golf, Tennis, künstlerisches Gestalten, Zeichnen