Jannik de Bruyn

Jannik de Bruyn

Geboren am 30.08.1999 in Mönchengladbach
Wohnt in Mönchengladbach
Heimatclub Golfclub Hösel
Trainings-Basis Golfclub Hösel, Golfclub Schloss Myllendonk
Beginn der Golfkarriere Golfclub Schloss Myllendonk
Mitglied seit 2016

Jannik de Bruyn gehört bereits seit 2016 zum Golf Team Germany. Auch mit dem Military Golf Team Germany ist der Deutsche Meister von 2019 erfolgreich. 2020 schreibt der Spieler des Golfclub Hösel Geschichte, als er mit den deutschen Herren in den Niederladen den Titel bei der Team-Europameisterschaft holt.

Kontakt


Sportliches


Top 3 international 2021: 3. Platz Starnberg Open; 2020: 1. Platz Team-Europameisterschaft, 2. Platz Spanish Amateur Championship; 2019: 1. Platz Deutsche Meisterschaft AK offen, 2. Platz European Nations Championship, 3. Platz Australian Amatuer Championship, 3. Platz Deutsche Lochspielmeisterschaft; 2018: 1. Platz World Military Golf Championship (Teamwertung), 2. Platz St. Andrews Links Trophy; 3. Platz World Military Golf Championship (Einzelwertung); 2017: 1. Platz Deutsche Meisterschaft AK 18, 2. Platz Peter McEvoy Trophy, 3. Platz Allianz German Boys Open; 2017: 1. Platz Deutsche Meisterschaft AK 18, 2. Platz Peter McEvoy Trophy, 3. Platz Allianz German Boys Open
Bestmarke Putts pro Runde 24
Niedrigste Runde als Amateur 64 (-8)
Sportliche Ziele Tourspieler
Heimtrainer Lars Thiele
Lieblings-Golfclub Augusta National Golf Club, GA (USA)
In the Bag Titleist
Größte Stärke beim Golf Eisenspiel

Persönliches


Größe 193 cm
Familienstand ledig
Interessen Fussball (Borussia Mönchengladbach)
Vorbilder Henrik Stenson, Justin Rose, Xander Schauffele