Bild Information: Allen John will den Titel nach St. Leon-Rot holen. (Foto: DGV/Kirmaier)

Prominente Unterstüzung fürs Final Four

KRAMSKI DGL
 

Allen John, Karolin Lampert und Maximilain Röhrig beim Finale im Kölner GC.

Allen John, der bei dem European-Tour-Turnier in Hamburg Platz zwei belegte und Ladies-European-Tour-Spielerin Karolin Lampert, die bislang eine sehr erfolgreiche Saison auf den Profitouren in Europa und den USA gespielt hat - unter anderem mit mehreren Top-Ten-Platzierungen - werden den Golf Club St. Leon-Rot beim Final Four der KRAMSKI Deutschen Golf Liga am 18. und 19. August im Kölner Golf Club unterstützen.

Tourspieler Maximilian Röhrig vom Frankfurter GC wird ebenso beim Final Four an den Start gehen und versuchen, seinem Team zu weiteren Erfolgen zu verhelfen. Das Highlight des deutschen Golfsports, die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft sowie die am Samstag stattfindende German Long Drive Championship, sind zudem schon zum zweiten Mal mit digitalen Werbeflächen in den Fußgängerzonen von Köln, Düsseldorf, Dortmund, Hamburg und Bremen präsent.

Das Final Four ist in den letzten Tagen auf mehr als 20 digitalen Screens des Stadtmöblierers und Außenwerbers Wall GmbH in verschiedenen Innenstädten präsent gewesen. "Dank der erneuten Kooperation mit der Wall GmbH haben wir in den höchstfrequentierten Fußgängerzonen in der Umgebung des Kölner Golfclubs wieder eine große Sichtbarkeit erreicht. Die digitalen Werbeflächen unterstützen uns dabei, die Passanten auf die Golfanlage des Kölner Golfclubs zu bringen", sagt Robert Bruck, Geschäftsführer der Deutschen Golf Sport GmbH. Im vergangenen Jahr strömten mehr als 5.000 Zuschauer zum Final Four. Diese Marke könnte erneut getoppt werden.

Das Final Four der KRAMSKI DGL presented by Audi wird dank der Wall AG in der Kölner Innenstadt beworben (Foto: DGS/Wall)

Auch wenn die Tourspieler große Zuschauermengen gewohnt sind, so ist das Final Four doch auch immer ein besonderer Wettkampf. Spielbeginn der Vierer ist an beiden Turniertagen morgens um 7.30 Uhr, ab 13.00 Uhr starten die Einzel-Partien.

Hintergrundberichte zum Final Four der KRAMSKI DGL finden Sie hier

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Start-Ziel-Sieg der Herren des Stuttgarter GC (Photo by Stebl/DGV) Start-Ziel-Sieg der Herren des Stuttgarter GC (Photo by Stebl/DGV)

KRAMSKI DGL

St. Leon-Rot und Stuttgarter GC ...

Spannender Höhepunkt der KRAMSKI Deutschen Golf Liga auf Gut Kaden.

weiterlesen
Marc Hammer (Photo by Thomas Kirmaier) Marc Hammer (Photo by Thomas Kirmaier)

KRAMSKI DGL

Kampf um Final-Four-Tickets bis ...

GC Mannheim-Viernheim und Hamburger GC auf Gut Kaden qualifiziert.

weiterlesen
Stuttgarter Jubel nach dem dritten Sieg am dritten Spieltag. (Foto: DGV/Kirmaier) Stuttgarter Jubel nach dem dritten Sieg am dritten Spieltag. (Foto: DGV/Kirmaier)

Kramski DGL presented ...

Stuttgarter Herren gewinnen zum ...

Heiße Matches am 3. Spieltag der KRAMSKI Deutschen Golf Liga presented by Audi.

weiterlesen
Yannik Paul und Ted Long (Foto: DGV/Kirmaier) Yannik Paul und Ted Long (Foto: DGV/Kirmaier)

Kramski DGL presented ...

Hamburg und Frankfurt als Tabell...

Der zweite Spieltag der DGL wird für einige Aufsteiger zur Nagelprobe.

weiterlesen
Partner des DGV
Partner des DGV