von 1 21

US Open 2018 - Runde 3 der 118. US Open

Daniel Berger ist in Runde 3 der 118. US Open einer der beiden Nutznießer einer frühen Startzeit. Mit 66 Schlägen klettert der junge Amerikaner von 'Gerade so den Cut geschafft' bis auf 'Ich liege in geteilter Führung vor der Finalrunde'. "Manche der Fahnenpositionen kann man [am Nachmittag] nicht anspielen", weil die Grüns durch Wind und Sonne regelrecht gebacken und blitzschnell werden.

(Photo by Andrew Redington/Getty Images)

Bild bewerten 
Anzeige
Anzeige
Anzeige