Beim ersten International Mid-Amateur Team Mast...
von 1 14

Schwarz-Rot-Gold 2017 - Deutsche on Tour: Woche 43

Beim ersten International Mid-Amateur Team Masters, bei dem sich vier Nationen in Frankreich trafen, hat sich im Matchplay-Format das deutsche AK-30-Team durchgesetzt. Gegen die Schweden gab es einen glatten 4,5:0,5-Sieg. Die Schweiz wurde auf der Anlage des Golf du Rhin in Chalampé mit 3,5:1,5 bezwungen und Austria hatte mit 1:4 das Nachsehen gegen das deutsche Team, bestehend aus Patrick Kosche, Moritz Muhl, Boris Wölfel, Marc Mazur, Martin Ellsiepen und Alexander Koller (Foto: privat)

Bild bewerten 
Anzeige
Anzeige
Anzeige