Fred Couples
von 1 20

Blick zurück - Die Erfolge der langen Putter

Fred Couples sah Paul Azinger Anfang des Jahrtausends mit dem Belly Putter und wollte selbst auch so ruhig putten. Also lehnte er den Griff an den Bauch und gewann mit dieser Methode nicht nur einen Titel auf der US PGA Tour (Shell Houston Open 2003) und elf Mal auf der Champions Tour. 2005 lochte er einen entscheidenden Putt im Presidents Cup gegen Vijay Singh. Der war kurz zuvor noch die Nummer eins der Welt.

Bild bewerten 
Anzeige
Anzeige
Anzeige