< zurück
Regel: 25
Decision: 25/10.5
Titel: Ball in Baum auf Boden in Ausbesserung

Frage:
Der Ball eines Spielers wird im Gelände auf einem Baum gefunden, der auf einem als Boden in Ausbesserung bezeichneten Bereich wurzelt. Die Stelle auf dem Erdboden direkt unter dem Punkt, an dem der Ball auf dem Baum liegt, ist außerhalb des Bereichs, der mit weißen Linien als Boden in Ausbesserung gekennzeichnet ist. Hat der Spieler Anspruch auf Erleichterung nach Regel 25-1b(I)?

Antwort:
Ja, weil der Ball auf Boden in Ausbesserung liegt oder ihn berührt – siehe Erklärung „Boden in Ausbesserung?. In diesem Fall ist der Bezugspunkt für die Inanspruchnahme von Erleichterung die Stelle auf dem Boden direkt unterhalb der Stelle, an der der Ball im Baum liegt.