1. Bundesliga Süd - Herren


4. Spieltag, 24. Juni 2023, Stuttgarter GC Solitude


24. Juni 2023



Erstmals in der 1. Bundesliga für den Münchener GC am Start ist Max Walz. © DGV/Lettenbichler
 


Gut gelaunt: Valley-Coach Danny Wilde. © DGV/Lettenbichler


Fehlstart beim Heimspiel: Stuttgarts Coach Marijan Mustac mit seinem Pro Yannick Schütz. © DGV/Lettenbichler


Tiefste Runde im Einzel: Jiri Zuska vom Team SLR. © DGV/Lettenbichler


Moritz Hensel vom GC Mannheim-Viernheim. © DGV/Lettenbichler


Gastgeber des vierten Spieltages ist der Stuttgarter GC Solitude. © DGV/Lettenbichler


Von der BMW International Open direkt zur Bundesliga nach Stuttgart: Tim Wiedemeyer vom Münchener GC. © DGV/Lettenbicher


Starker Auftakt auch für Ben Kelling vom GC München Valley. © DGV/Lettenbichler


Wolfgang Glawe vom GC Mannheim-Viernheim. © DGV/Lettenbichler


Hervorragende Bedingungen im Stuttgarter GC Solitude. © DGV/Lettenbichler


Constantin Unger vom Team SLR. © DGV/Lettenbichler


Fehlstart für Max Eichmeier und seinen Stuttgarter GC Solitude. © DGV/Lettenbichler
 


Nicklas Borrmann vom GC München Valley. © DGV/Lettenbichler


Im Vierer unterwegs (v.l.): Carl Siemens und Jiri Zuska vom Team SLR sowie Nicklas Borrmann und Noah-Elia Auner vom GC München Valley. © DGV/Lettenbichler


Max Hirsch vom Münchener GC © DGV/Lettenbichler


Tobias Hein vom Stuttgarter GC Solitude © DGV/Lettenbichler


SLR-Coach Marco Schmuck mit seinem Nationalspieler Carl Siemens. © DGV/Lettenbichler


Nico Horder vom GC München Valley © DGV/Lettenbichler


Nah am Wasser: Der Stuttgarter GC Solitude sorgt an DGL-Spieltag vier einmal mehr für optimale Bedingungen. © DGV/Lettenbichler


Martin Obtmeier vom GC St. Leon-Rot. © DGV/Lettenbichler


Starker Start für Ben-Gabriel Gratzl vom Münchener GC. © DGV/Lettenbichler


Blick über Bahn 18 Richtung Clubhaus des Stuttgarter GC Solitude © DGV/Lettenbichler


Die Herren in den roten Polos aus München: Team MGC führt nach den Einzeln und Vierern am Samstag. © DGV/Kirmaier