Training Alles - 18.05.2018 | 09:39 Uhr

Von Innen an den Ball kommen

Bei einem Slice verläuft die Schwungbahn fast immer von außen nach innen. Das bedeutet, dass der Schläger den Ball anschneidet. Um einen Draw zu schlagen, braucht man eine Schwungbahn, die zum Ziel gesehen nach rechts (innen-außen) zeigt, zu einer Schlagfläche, die zur Schwungbahn geschlossen und zum Ziel offen steht. Für die Übung in diesem Trainingstipp mit PGA-Pro Fabian Bünker können Sie entweder eine Poolnudel oder ein Schaumstoffrohr aus dem Baumarkt einsetzen.