Training Alles - 28.10.2018 | 11:52 Uhr

Training: Quirmbach mit Bounce aus dem Bunker

Stefan Quirmbach, Master Professional und Präsident der PGA of Germany, befindet sich in einem tiefen Topfbunker an Bahn 9 des Niedersachsen Course im GC Hardenberg. "Profis gelingt es, aus diesen tiefen Bunkern scheinbar mühelos herauszuschlagen, doch viele Amateure haben damit Schwierigkeiten. Ich zeige Ihnen jetzt eine Technik, mit der Sie auch künftig aus diesen Bunkern herausspielen können", verspricht der 5-Sterne-Professional der PGA of Europe unweit der Burg Hardenberg. "Die meisten Spieler sind der Auffassung, sie müssten mit dem Schläger steil von außen und oben etwa drei bis vier Zentimeter vor dem Ball in den Sand schlagen." Sehr häufig wird der Sand dann zwar mächtig getroffen, aber der Ball fliegt nicht hinaus. "Es könnte aber einfacher gehen", sagt der Health Pro der PGA of Germany und verdeutlicht dies mit lockeren Einhandschlägen.