Neueste Videos - 23.09.2018 | 10:58 Uhr

Training mit Golf&ich: Getoppte Chips

Im Video-Tipp des Golf&ich-Duos James Taylor und Oliver Sequenz geht es um getoppte Chips. "Der gefürchtete Topp kommt daher, dass man den Ball besonders hoch spielen möchte und mit dem Handgelenk versucht nachzuhelfen", erklärt der PGA Pro. "Der Schläger geht im Treffmoment nach oben, man toppt den Ball und er kullert übers Grün." Schlecht für das Spiel, Ergebnis ordentlich verfehlt. "Ziel ist es, den Gedanken zu haben, ihn flach zu spielen", versichert Ihnen der Schwungexperte.

Zum Artikel: