Bild Information: Phil Mickelson (Photo by Burow/Golf.de)

Mickelson zeigt den Flip-Flop-Phlop-Shot 

Training
 

Bei Callaway in Carlsbad überlobbt Phil Mickelson sich selbst.

Im Dezember lud Callaway die Golf-Journaille zu ihrem Hauptsitz nach Carlsbad, Kalifornien. Man bekam das neue Equipment präsentiert, mitsamt Führung durch das Headquarter und Tests der neuen Schläger und Bälle im Ely Callaway Performance Center, Phil Mickelsons Spielwiese.

Ob nun tatsächlich unangemeldet oder nicht, traf überraschend der mehrmalige Major-Champion und langjährige Repräsentant der Marke Callaway ein. Kurzspielmeister Mickelson, in Flip-Flops und kurzen Hosen. Gut gelaunt lachend kam er kurz rüber, zeigte strahlend weißen Zähne (und Füße) und ließ es sich nicht nehmen, eine kleine Lehrstunde mit den neuen "PM Grind"-Wedges zu demonstrieren. Nachdem man sich am Flop-Shot schier die Zähne ausgebissen hatten und einige merkliche Spuren auf den Karton-Mickelsons blieben, verkürzte der Meister noch eben mal den Abstand zum Hindernis, schlug locker über sich selbst und gab folgenden Tipp, bevor er sich auch schon wieder aufmachen musste, um eine seiner Töchter irgendwo abzuholen. 

Laut Mickelson löffeln viele Golfer, wenn sie den Ball mit einem Flop oder Lob über eine kurze Distanz hoch und weich heruntertropfend schlagen wollen. "Dann überholt der Schlägerkopf die Hände und die Handgelenke knicken ab. Die Leading Edge hoch und der Schlag kann nicht gelingen." Und so geht's:

  • Nehmen Sie das Gewicht voll auf den vorderen Fuß
  • Legen Sie sich den Ball vor den vorderen Fuß
  • Drehen Sie den Schläger flach auf
  • Ziehen Sie mit dem Schläger direkt in den Boden durch - so hart Sie können.


Frank Adamowicz hat vier Faktoren, mit denen Sie cool bleiben am Tee Rhythmus: Frank Adamowicz hat Timing für Ihren Schwung

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Peter Koenig hilft zur eigenen Schwung-DNA Peter Koenig hilft zur eigenen Schwung-DNA

Training

Arm-Beuge-Test bringt Druck auf ...

Peter Koenig hat einen Test zur Stärkung der persönlichen Schwung-DNA.

weiterlesen
James Taylor und Oliver Sequenz von Golf&ich zeigen den Putt-Chip aus dem Gemüse (Photo by Golf&ich) James Taylor und Oliver Sequenz von Golf&ich zeigen den Putt-Chip aus dem Gemüse (Photo by Golf&ich)

Training

Stabile Haltung

Golf&ich zeigt, wie Sie mit einer positiven Haltung besser drehen.

weiterlesen
Gary Player (Photo by Golf.de) Gary Player (Photo by Golf.de)

Training

Mit Player das Loch lesen

Gary Player zeigt im GW-Videotipp, wie Ihre Putts in Serie fallen.

weiterlesen
Padraig Harrington (Photo by Golf.de) Padraig Harrington (Photo by Golf.de)

Training

Scoren im Sturm

Links-Meister Harrington und Lawrie zeigen, wie Sie bei Wind bestehen.

weiterlesen