Bild Information: James Taylor und Oliver Sequenz von Golf&ich zeigen den Putt-Chip aus dem Gemüse (Photo by Golf&ich)

Stabile Haltung

Training
 

Golf&ich zeigt, wie Sie mit einer positiven Haltung besser drehen.

"Eine positive Haltung beim Golfspiel ist natürlich mental sehr wichtig", weiß Oliver Sequenz von Golf&ich. "Aber nicht nur im Kopf, sondern auch eine richtige Haltung, was den Körper angeht." Und PGA-Pro James Taylor bestätigt: "Damit der Körper überhaupt richtig drehen kann, sollte man sich nicht - wie nach einem langen Arbeitstag - mit rundem Rücken und hängenden Schultern an den Ball stellen."

Denn: Der Vorteil einer aufrechten Körperhaltung erklärt sich ganz einfach: Wenn die Wirbel gerade aufeinander sitzen, geben sie viel mehr Möglichkeit zur Rotation. Mit einem krummen Buckel geht hingegen wenig."

Für die athletische Ansprechposition hat das Golf&ich-Duo einen praktischen Tipp: 

  • Nehmen Sie das Setup aufrecht und mit schulterbreitem Stand ein.
  • Legen Sie die Hände auf Ihre Oberschenkel.
  • Gehen Sie ein bisschen in die Knie.
  • Rutschen Sie einfach mit den Händen nach unten, bis die Fingerspitzen die Kniescheiben berühren. 
  • Wenn Sie nun einen Schläger in die Hände nehmen, stehen Sie immer gerade am Ball.


Video-Tipp von Golf&ich zur Verbesserung der Ballgeschwindigkeit Video-Tipp von Golf&ich: So meistern Sie den Angstschlag Alle Trainingstipps vom Golf&ich Duo Oliver Sequenz und James Taylor auf Golf.de

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Gary Player (Photo by Golf.de) Gary Player (Photo by Golf.de)

Training

Mit Player das Loch lesen

Gary Player zeigt im GW-Videotipp, wie Ihre Putts in Serie fallen.

weiterlesen
Padraig Harrington (Photo by Golf.de) Padraig Harrington (Photo by Golf.de)

Training

Scoren im Sturm

Links-Meister Harrington und Lawrie zeigen, wie Sie bei Wind bestehen.

weiterlesen
James Taylor und Oliver Sequenz von Golf&ich zeigen den Putt-Chip aus dem Gemüse (Photo by Golf&ich) James Taylor und Oliver Sequenz von Golf&ich zeigen den Putt-Chip aus dem Gemüse (Photo by Golf&ich)

Training

Putt-Chip aus dem Gemüse

Mit dem Golf&ich-Tipp gelingt die Annäherung aus dem tiefen Rough.

weiterlesen
Peter Koenig hilft zur eigenen Schwung-DNA Peter Koenig hilft zur eigenen Schwung-DNA

Training

Lernen von den Tour-Spielern

Peter Koenig hilft mit Fragen, Antworten und Tests zur eigenen Schwung-DNA.

weiterlesen