Bild Information: Martin Kaymer erhält Spielberechtigung in den USA Photo by Stuart Franklin/Getty Images

Martin Kaymer behält volle Spielberechtigung

Tournews
 

Antrag auf Aufhebung des Turnierminimums von der Tour akzeptiert

Nachdem Martin Kaymer in der abgelaufenen Spielzeit auf der US PGA Tour nicht auf die erforderlichen 15 Turniere kam, kann der zweifache Major-Sieger dank einer Ausnahmeregelung dennoch weiterhin als volles Mitglied in der kommenden Saison auf der US Tour abschlagen.

Kaymer hatte aufgrund seiner Handgelenksverletzung im Frühjahr 2018 vier Turnierstarts versäumt und auch im Spätsommer nochmals verletzungsbedingt pausieren müssen. Damit kam der 33-jährige in der Saison 2017/18 nur auf insgesamt elf Starts inklusive der vier Majors, die ebenfalls zum Turnierkalender in den USA zählen.

Die deutsche Nummer eins hatte daraufhin die medizinischen Gutachten zu seinen Verletzungen mit einem Antrag auf eine Aufhebung des 15-Turniere-Minimums bei der US PGA Tour eingereicht. Diese hat daraufhin entschieden, dass Kaymer für die Saison 2018/2019 eine volle Spielberechtigung erhalten wird.

Martin Kaymer, der sich vor Jahresfrist wieder dazu entschlossen hatte, neben der europäischen auch wieder verstärkt den Fokus auf die US Tour zu verlegen, freut sich auf die Chance, erneut in den USA antreten zu können. Golf.de gegenüber erklärte der Deutsche, der sich derzeit in Schottland auf die Dunhill Links Championship vorbereitet: "Ich habe dieses Jahr aufgrund von Verletzungen einige Turniere auf der PGA Tour verpasst, die eigentlich fest eingeplant waren. Leider konnte ich deshalb das erforderliche Minimum von 15 Turnieren nicht erfüllen, bin aber umso glücklicher, dass unser Antrag auf Aufhebung des Turnierminimums für die letzte Saison genehmigt wurde. Ich freue mich, auch in der kommenden Saison weiterhin als volles Mitglied auf der PGA Tour spielen zu können.“

Spielerprofil Martin Kaymer

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Tiger Woods (Photo by Hector Vivas/Getty Images) Tiger Woods (Photo by Hector Vivas/Getty Images)

World Golf Championship

Woods mit 66 und Schlag des Tage...

Tiger Woods sorgt für das Highlight an Tag zwei der WGC Mexico Championship.

weiterlesen
Tommy Fleetwood (Photo by Hector Vivas/Getty Images) Tommy Fleetwood (Photo by Hector Vivas/Getty Images)

World Golf Championship

Fliegender Start: Zwei Eagles zu...

Tommy Fleetwood erwischt einen Start nach Maß.

weiterlesen
Bryson DeChambeau (Photo by Hector Vivas/Getty Images) Bryson DeChambeau (Photo by Hector Vivas/Getty Images)

World Golf Championship

DeChambeau entschuldigt sich für...

Bryson DeChambeau meldet sich via Twitter zu Wort.

weiterlesen
Justin Thomas (Photo by Harry How/Getty Images) Justin Thomas (Photo by Harry How/Getty Images)

World Golf Championship

Thomas mit 400-Meter-Drive

Justin Thomas nutzt die Höhe beim WGC in Mexiko aus.

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
21. - 24.02.2019

Puerto Rico Open

zum Scoring
European Tour
21. - 24.02.2019

WGC - Mexico Championship

zum Scoring
LPGA Tour
21. - 24.02.2019

Honda LPGA Thailand

zum Scoring
Champions Tour
15. - 17.02.2019

Chubb Classic

zum Scoring
Ladies European Tour
21. - 24.02.2019

The Pacific Bay Resort Australian Ladies Classic

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige