Bild Information: Martin Kaymer

Kaymer: Abu Dhabi, Dubai, ...

Martin Kaymer
 

Welche Turniere spielt Martin Kaymer bis zum Ryder Cup? Golf.de hat exklusive Informationen über die vorläufige Planung. Gleich zu Beginn gibt es eine Überraschung.

2016 ist ein besonderes Jahr für Martin Kaymer. Erstmals steht wieder ein Olympisches Golfturnier im Kalender. Hinzu kommt der Ryder Cup in den USA und wie immer jeweils vier Majors und WGC-Turniere. Es wurde viel umgelegt in diesem speziellen Golfjahr 2016. Das WGC-Bridgestone Invitational findet bereits Ende Juni statt, die PGA Championship wurde wegen der Olympischen Spiele in den Juli vorgezogen.

"Zunächst trage ich die Muss-Turniere ein", erklärte Kaymer einst im Golf.de-Interview, wie er die Turnierplanung angeht. "Also Majors, WGCs und so weiter. Dann folgen die Lieblingsturniere. Die, bei denen ich immer gut gespielt habe, die ich mag. Dann schaue ich mir die Anzahl an. Und dann fülle ich den Plan mit Turnieren, die mich gut auf wichtige Turniere vorbereiten. Am Ende spreche ich mit meinem Bruder und Vater darüber und höre mir deren Meinung an."

Wie genau der Turnierkalender in den kommenden Monaten - vor allem in der zweiten Hälfte des Jahres - aussieht, weiß auch Kaymer noch nicht so genau. Zu viele Faktoren kommen ins Spiel, wie zum Beispiel die Platzierung in den Ranglisten für den Ryder Cup. Das Grundgerüst steht aber bereits jetzt. Golf.de hat mit Kaymers Management gesprochen und einen groben Plan entworfen.

Abu Dhabi bis Augusta

Wie im vergangenen Jahr spielt Kaymer Abu Dhabi und Dubai. Das Turnier in Katar in der Woche zwischen den Turnieren findet erneut ohne den Deutschen statt. Im Februar geht es mit der Maybank Championship in Kuala Lumpur weiter, ein neues Turnier im Kalender der European Tour. Auch Louis Oosthuizen tritt dort an.

Anfang März startet in Florida bei der WGC-Cadillac Championship im Trump National die WGC-Saison. Nur drei Wochen später geht es in Austin, Texas beim WGC-Dell Match Play weiter. "Eventuell spiele ich noch ein Turnier vor dem Masters. Welches steht aber noch nicht fest.", sagt Kaymer bei Golf.de. Die Wahl dürfte auf die Shell Houston Open in der Woche direkt vor dem ersten Major des Jahres fallen.

  • Abu Dhabi HSBC Championship (21.-24.1.)
  • Omega Dubai Desert Classic (4.-7.2.)
  • Maybank Championship Malaysia (18.-21.2.)
  • WGC-Cadillac (3.-6.3.)
  • WGC-Dell Match Play (23.-27.3.)
  • Shell Houston Open (31.3.-3.4.)
  • Masters Tournament (7.-10.4.)

Frankreich oder Ohio?

Für die zweite Jahreshälfte hat sich Kaymer noch nicht exakt festgelegt. Pflichttermine sind die Players Championship, die BMW PGA Championship, die US Open, die Open Championship und die PGA Championship und - natürlich - die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro. Früh festgelegt hat sich der Deutsche auch in der Frage "Open de France oder WGC-Bridgestone Invitational?", die zeitgleich stattfinden. Kaymer spielt zwei Wochen nach der US Open im Le Golf National und lässt das lukrativere WGC in Ohio aus.

Was ist mit den deutschen Turnieren?

Ob Kaymer auch die BMW International Open (direkt nach der US Open) in der Heimat mitnimmt, bleibt offen. Die Porsche European Open findet im September unmittelbar vor dem Ryder Cup statt. Sollte die Qualifikation für den Ryder Cup (Deadline 28. August nach der Made in Denmark) gelingen, ist ein Start in Bad Griesbach eher unwahrscheinlich. Die European Tour schreibt allerdings vor, dass Kaymer ein Turnier in der Heimat spielen muss. Die Tendenz geht daher eher in Richtung BMW International Open. Sollte es knapp werden mit dem Sprung ins europäische Ryder-Cup-Team könnten die Turniere kurz vor der Deadline noch interessant werden.

  • Players Championship (12.-15.5.)
  • BMW PGA Championship (26.-29.5.)
  • US Open (16.-19.6.)
  • BMW International Open (23.-26.6.)
  • Open de France (30.6.-3.7.)
  • Open Championship (14.-17.7.)
  • PGA Championship (28.-31.7.)
  • Olympische Spiele in Rio de Janeiro (11.-14.8.)
  • Ryder Cup (22.-25.9)
Zum Turnierplan auf Martin Kaymers Webseite

Anhänge

Anzeige
Anzeige

European Tour

 Kaymer in der "Wunder von Medin...

In den ersten Runde der HNA Open de France spielt Martin Kaymer mit zwei ehem...

weiterlesen
Zweitbester Score aller Teilnehmer am zweiten Tag: Max Schmitt mischt die European Tour auf (Foto: DGV/stebl) Zweitbester Score aller Teilnehmer am zweiten Tag: Max Schmitt mischt die European Tour auf (Foto: DGV/stebl)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Feuertaufe mit Bravour bestanden

Max Schmitt mischt bei seinem ersten Auftritt auf der European Tour sehr gut ...

weiterlesen
Jordan Spieth gewinnt Travelers Championship (Photo by Maddie Meyer/Getty Images) Jordan Spieth gewinnt Travelers Championship (Photo by Maddie Meyer/Getty Images)

PGA Tour

Spieth locht aus Bunker zum Sieg...

Jordan Spieth gewinnt die Travelers Championship im Stechen gegen Daniel Berg...

weiterlesen
Andrés Romero (Photo by Warren Little/Getty Images) Andrés Romero (Photo by Warren Little/Getty Images)

BMW International Open

Zehn Jahre später

Andrés Romero gewinnt zehn Jahre nach seinem ersten European-Tour-Titel seine...

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
22. - 25.06.2017

Travelers Championship

zum Scoring
European Tour
22. - 25.06.2017

BMW International Open

zum Scoring
LPGA Tour
22. - 25.06.2017

Walmart NW Arkansas Championship

zum Scoring
Champions Tour
09. - 11.06.2017

Principal Charity Classic

zum Scoring
Web.com
22. - 25.06.2017

Lincoln Land Charity Championship

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Martin Kaymer

Alle Tour-Stationen 2017

Tourkalender

Der Tourkalender von Golf.de zeigt Ihnen alle Turniere der acht wic...

weiterlesen
Hot Shots
Hot Shots

Tweets der Titleist-Gruppe


ScottyCameron

Club Cameron Members, our limited release Greetings from Nashville headcover & other items are live now. Sign in:… https://t.co/9QVc5PH6Ef


Titleist

Titleist Brand Ambassador Kevin Na getting the 📸 just right of the prototype #Titleist718. See more player photos:… https://t.co/zxSbBjQpud


Titleist

We're back at the #QLNational fitting players for prototype #Titleist718 irons. Check out the action on our Instagr… https://t.co/H5YWChHvzC


Titleist

You got it, Richy. Play well this week! #Titleist718 https://t.co/jjntWe15mJ


Titleist

Tour validation for prototype #Titleist718 is off to a solid start. Time to head up for Day 2! Sign up for updates:… https://t.co/D0E7eBlsOv


TitleistEurope

Titleist Brand Ambassador @IanJamesPoulter can't stop checking out his new prototype #Titleist718 irons. Updates >… https://t.co/HUO2NSoOsz


Titleist

RT @hr59sam: TrackMan session this afternoon testing the new #Titleist718 irons. Straight in bag. Sweet new #AP3 3 iron 250 just what I was…


Titleist

We added 3 new logos to #MyProV1, to help you fill your golf ball pocket with red, white and blue this 4th of July: https://t.co/3TjGP5HQGS


TitleistEurope

When you love the prototype #Titleist718 Irons that much! 🙌⛳️🏌️ #TeamTitleist https://t.co/kehdGMMfvW


Titleist

En route to his 10th #PGATOUR victory, the numbers behind @JordanSpieth's win: https://t.co/Ra6EkuEsif




Titleist

"The distance off the tee, but also being able to control the ball and place it on the green." - 2013 #QLNational c… https://t.co/6q1qhxpq9D


Titleist

Some new additions for Titleist Brand Ambassador @JustinThomas34 as he test drives prototype #Titleist718 MB and T-… https://t.co/9cljnrAKzH


Titleist

RT @JustinThomas34: Pretty easy transition to the new titleist 718 MB's.. the new line up of irons are scary good! @… https://t.co/ggxBQr07


TitleistEurope

ENTER NOW for your chance to get custom fitted on the range @DDFIrishOpen or @AAMScottishOpen - Enter here:… https://t.co/VVqTcMKaxU


Titleist

Titleist Brand Ambassador @ByeongHunAn taking the #Titleist718 MB irons out for a spin at TPC Potomac. https://t.co/UVY3hgHcJ1


Titleist

That's what we like to hear, Peter! #TeamTitleist https://t.co/LVy1tpJ33K


Stimmen
Anzeige