Bild Information: Tiger Woods wird 40 Jahre alt

Wenn nicht er, wer dann?

Tiger Woods
 

Tiger Woods wird 40. Der Superstar, der die Golfwelt fast zwei Jahrzehnte lang geprägt hat, ist von Verletzungen gebeutelt, seine Rückkehr ungewiss. Wird er jemals wieder der Alte sein?

"I guess, hello world", waren die Worte, die eine Ära begründeten. Sie kamen 1996 aus dem Mund eines 20-Jährigen, der fast zwei Jahrzehnte lang den Golfsport dominieren und prägen sollte. Nun feiert Tiger Woods seinen 40. Geburtstag, und vom strahlenden Gesichtausdruck des damaligen Jungprofis ist nur noch ein müdes Lächeln übrig geblieben. 

Bei seinem Debüt auf der großen Bühne, bei der Greater Milwaukee Open, hatte Woods den größten Teil seiner Karriere vor sich. 14 Major-Titel und unzählige Turniersiege sollten folgen. Nun, im Jahr 2015, scheint es, als hätte die langjährige Nummer eins der Welt nicht nur seine besten Jahre hinter sich, sondern als sei seine ganze Karriere zu Ende.

Krankenakte bremst Woods aus

Denn die Verletzungen an Knie und Rücken, die Woods Zeit seines Erfolgs ein ständiger Begleiter waren, hatten in der jüngsten Vergangenheit das Sagen. So auch jetzt. Woods selbst weiß nicht, wie lange er noch pausieren muss. Die Rückkehr auf den Golfplatz ist auf unbestimmte Zeit verschoben. Er, der ewig Getriebene, der ehrgeizige Arbeiter ist zum Warten und Zuschauen verdammt. 

Der Amerikaner muss zusehen, wie jüngere Spieler wie Jordan Spieth und Rory McIlroy sich anschicken, seine Rekorde, die für die Ewigkeit bestimmt schienen, einzustellen. Bei seinem eigenen Einladungsturnier Ende 2015 konnte Woods nicht mitspielen. Er musste lächelnd den Pokal überreichen, anstatt ihn in Empfang zu nehmen, wie es Jahrzehnte lang der Fall gewesen war.

Auch der Ryder Cup droht an ihm vorbeizuschwimmen, wenigstens einen Platz als Vize-Kapitän ist gesichert. Doch der Vize-Kapitän ist meist mehr Zuschauer als Spieler. Loslassen kann Woods nicht. Noch nicht. Auch wenn die Familie nun an erster Stelle kommt.

40 ist nur eine Zahl

Dabei sendet sein Körper eindeutige Signale. Die Rückenleiden sind hartnäckig und das Alter, um mit einem kaputten Knie trotzdem die US Open zu gewinnen, hat der Major-Sieger nicht mehr. Die Rückkehr zu Beginn des Jahres brachte nur eine weitere Verletzungsunterbrechung, eine weitere Operation und nur mäßig erfolgreiche Ergebnisse mit sich. Doch Woods scheint nichtsdestotrotz nicht genug zu haben, der Ehrgeiz kennt keine Verletzungsunterbrechung. Auch mit 40 Jahren nicht.

Der Millionär hat mittlerweile ein Alter erreicht, in dem man in den meisten Sportarten bereits zu den alten Herren zählt. Im Golf kann man jedoch deutlich länger auf höchstem Niveau spielen, Bernhard Langer macht es Jahr für Jahr vor. Dennoch bleibt die Frage, ob wir Tiger Woods jemals wieder mit einem Pokal sehen werden?

Den von 1996 mit Sicherheit nicht mehr. Unzählige Stunden im Fitnessstudio haben Woods' Körper und Schwung verändert. Dynamik und Gefühl sind purer Kraft gewichen. Seine Leistung beim Masters, als er vor dem Finaltag in den Top Ten lag, und sein letztes Turnierergebnis in diesem Jahr beweisen, dass Woods wenig von seinem Talent und seinem Ballgefühl eingebüßt hat. Lediglich die Routine fehlt. Ob der ehemalige Branchenprimus diese wiedererlangen kann, wird sich entscheiden, wenn über die gesundheitliche Zukunft Gewissheit besteht. Nur wenn der Rücken mitspielt, wird Woods wettbewerbsfähig sein können.

Wenn nicht er, wer dann?

Mit 40 Jahren hat man im Golf seinen Zenit meist überschritten. Ausnahmen bestätigen jedoch die Regel. Jack Nicklaus gewann mit 46 Jahren den letzten seiner 18 Major-Titel, Tom Watson schrammte als fast 60-Jähriger an seiner fünften Claret Jug vorbei. 2012 war Woods schon einmal tot gesagt, im Jahr darauf gewann er fünf Mal. Der Abgesang auf diesen Jahrhundertsportler sollte erst beginnen, wenn er selbst sein Karriereende verkündet hat. Wenn es einer schaffen kann, nach solch einer Verletzungsmisere nochmal zurückzukommen, dann ist es Tiger Woods. Wenn nicht er, wer dann?

Erschreckend offene Worte: Die Leiden des (jungen) Woods Fotostrecke: So haben Sie Tiger Woods noch nie gesehen

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Lexi Thompson und Bryson DeChambeau (Photo by Chris Trotman/Getty Images) Lexi Thompson und Bryson DeChambeau (Photo by Chris Trotman/Getty Images)

Kommentar

Keine Frage der Diskriminierung

Lydia Ko will gleiche Bezahlung für männliche und weibliche Profigolfer. Dies...

weiterlesen
Tiger Woods | Getty Images | Stan Badz Tiger Woods | Getty Images | Stan Badz

PGA Tour

Woods meldet für vier Turniere

Tiger Woods gibt nach seinem Comeback seine nächsten Turnierteilnahmen bekann...

weiterlesen
Tiger Woods beim Masters 1997 (Photo by Sam Greenwood/Getty Images) Tiger Woods beim Masters 1997 (Photo by Sam Greenwood/Getty Images)

Tiger Woods

Der ewige Tiger

Tiger Woods ist einer der besten Golfer, die dieser Planet je gesehen hat. Nu...

weiterlesen
Tiger Woods unterschreibt Bridgestone Ball-Deal (Photo by @TigerWoods) Tiger Woods unterschreibt Bridgestone Ball-Deal (Photo by @TigerWoods)

Ausrüstung

Woods unterschreibt Bridgestone-...

Nach seiner Premiere bei der Hero World Challenge dauert es nicht lange, bis ...

weiterlesen

Kommentare

Kommentar schreiben

Verhaltensregeln

Etikette | Richtiges Verhalten auch abseits des Golfplatzes

Sie können Beiträge auf golf.de kommentieren und somit Ihre Meinung äußern. Im Interesse aller User behält sich die Redaktion allerdings vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen.

Bitte beachten Sie die Rechtschreibung und Interpunktion.

Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.

Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars und zur umgehenden Sperrung des Accounts.

Zitate müssen als solche gekennzeichnet und der Urheber genannt werden. Unzulässig sind Kontaktadressen, Telefonnummern, Weblinks und gewerbliche oder werbende Hinweise. golf.de haftet nicht für den Inhalt von Nutzerbeiträgen und verweist auf die Eigenverantwortung der Leser für ihre Beiträge. Hinweise zu Kommentaren, die gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstoßen, nehmen wir unter info@golf.de entgegen.

Login

Passwort vergessen?

Mit Facebook einloggen

Mit mygolf Account einloggen

Neu-Registrierung

Hinweis: Die Vertraulichkeit Ihrer Daten bleibt hierbei natürlich jederzeit gewahrt. Die Weitergabe, der Verkauf oder die sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Sie können sich zusätzlich über Ihren Facebook- oder mygolf-Zugang anmelden. Dabei werden Ihre Daten, zum Zweck der Anmeldung, von diesen externen Diensten an uns übertragen.

Livescoring - Aktuelle Turniere

PGA Tour
19. - 22.01.2017

CareerBuilder Challenge

zum Scoring
European Tour
19. - 22.01.2017

Abu Dhabi HSBC Golf Championship

zum Scoring
LPGA Tour
17. - 20.11.2016

CME Group Tour Championship

zum Scoring
Champions Tour
19. - 21.01.2017

Mitsubishi Electric Championship

zum Scoring
Web.com
22. - 25.01.2017

The Bahamas Great Abaco Classic

zum Scoring
Martin Kaymer

Alle Tour-Stationen 2016

Tourkalender

Der Tourkalender von Golf.de zeigt Ihnen alle in diesem Jahr noch a...

weiterlesen
Anzeige
Hot Shots
Hot Shots
Stimmen
Anzeige

Tweets der Titleist-Gruppe


Titleist

A dozen roses? A box of chocolates? How about a dozen golf balls for the golfer in your life this Valentine's Day:… https://t.co/UWT6aTAPSZ


TitleistEurope

Check out the #TeamTitleist blog from the #ADGolfChamps this week @ADgolfclub: https://t.co/2u2GZJ6Rnl https://t.co/8b9gIFrdHu


Titleist

From the archives: In 2013, Brand ambassador Adam Scott (#ProV1) becomes the 1st Australian player to win… https://t.co/M2x17hVxa4


Titleist

Tee it up w/the #1ballingolf. Titleist is atop the @cbgolfchallenge golf ball count: 110; nearest competitor: 17… https://t.co/HbBm2hfumU


VokeyWedges

Enhanced heel, toe and trailing edge in the #SM6 L-Grind provides maximum versatility for firm playing conditions.… https://t.co/R97zxDx49c


Titleist

“I could have stayed there all day." When @RCabreraBello visited Ball Plant 3, where the #1ballingolf is made:… https://t.co/8vYCQ6EGPd


Titleist

The @VokeyWedges S Grind is made for golfers who play shots from the square position. Explore wedges for your game:… https://t.co/Of6AokDGy3


Titleist

Titleist brand ambassador @RCabreraBello shared his golf hole design, "The Canary," in his #TeamTitleist applicatio… https://t.co/vKLvEzNN6F


Titleist

A new dimple design in the 2011 #ProV1x increased distance and produced a more consistent ball flight. Archive:… https://t.co/EEFn7sGGtC


TitleistEurope

Titleist are the ball of choice this week at #adgolfchamps Titleist: 95 Nearest comp: 14 #1ballingolf https://t.co/M0c48R60Ht


VokeyWedges

Show your Vokey Nation pride with an exclusive BV Wings Hooded Pullover now available in the #VokeyStore.… https://t.co/HBHRShz43I


VokeyWedges

New @Footjoy lisle shirt embroidered with BV Wings is now available in the #VokeyStore: https://t.co/DQZdHh0HZR https://t.co/vG4N8CT9LG


VokeyWedges

The trailing edge and heel grind in the #SM6 S-Grind provides stability on full shots while maintaining versatility… https://t.co/j8GuP52V5L


VokeyWedges

New to the #VokeyStore is this Dobby Tech design cap in red with structured crown and curved brim. See More:… https://t.co/t0EIRyxfZW


Titleist

Introduced in the 2011 #ProV1: New ZG process core technology results in a more consistent core and performance.… https://t.co/RK8w2Dkofz


VokeyWedges

New @Titleist & BV Wings engraved belt buckle made from 100% brushed stainless steel available in the #VokeyStore:… https://t.co/jcBMC4qSei


Titleist

Watch @cbgolfchallenge defending champion @JasonDufner hit this high, delicate bunker shot into a green with a fals… https://t.co/PQkjJSeId7