Bild Information: Team USA

USA gelingt Sensation

Solheim Cup
 

Die USA dominieren die Einzel des Solheim Cup in St. Leon-Rot und drehen am Ende die Partie. Caroline Masson vergibt die Chance auf einen europäischen Sieg.

St. Leon-Rot - Die USA sichert sich erstmals seit 2011 wieder den Sieg im Solheim Cup. Das Team um Kapitänin Juli Inkster kämpfte sich trotz eines Rückstands von 6:10 vor den Einzeln zurück. Am Ende stand es 14,5 zu 13,5. Ein beeindruckendes Comeback. "Die Mädels haben unglaublich gespielt", lobte Inkster die Vorstellung der US-Amerikanerinnen am Sonntag. "Sie haben nie aufgegeben. Alle haben ihren Job erledigt und ich könnte nicht stolzer sein auf die Mädchen."

Dabei sah es zunächst noch gut aus für Team Europa. Carlota Ciganda teilte ihr Match gegen Lexi Thompson und auch Karine Icher und Melissa Reid holten früh Punkte. Nachdem auch noch Anna Nordqvist ihre Partie gegen Stacy Lewis gewinnen konnte, fehlte nur noch ein halber Punkt zur Titelverteidigung. "Wir hatten einige Chancen, den Sack zuzumachen", analysierte die europäische Kapitänin den Schlusstag. "Am Ende waren es ihre Putts, die die Entscheidung brachten."

Caroline Masson hätte im Heimatland die entscheidende Spielerin sein können. Aus gut fünf Metern verpasste sie das Birdie auf dem Schlussloch und verlor ihre Partie so gegen Gerina Pillar mit einem Loch.

Paula Creamer sorgte in der Schlusspartie gegen Sandra Gal mit einem 4&3 für den entscheidenden Punkt. "Das ist Sport", sagte Gal. "Mal gewinnt man, mal verliert man. Wir hatten eine tolle Woche und haben es sehr genossen. Deswegen bin ich nicht allzu traurig."

Die Ergebnisse

Geteilt: Carlota Ciganda (EU) - Lexi Thompson (USA)

2 auf: Catriona Matthew - Morgan Pressel

3&2: Karine Icher - Brittany Lincicome

2&1: Melissa Reid - Brittany Lang

3&1: Gwladys Nocera - Alison Lee

1 auf: Caroline Masson - Gerina Piller

2&1: Anna Nordqvist - Stacy Lewis

3&1: Azahara Munoz - Lizette Salas

2&1: Suzann Pettersen - Angela Stanford

3&2: Charley Hull - Cristie Kerr

6&4: Caroline Hedwall - Michelle Wie

4&3: Sandra Gal - Paula Creamer

Gesamtergebnis: Europa 13 1/2 - USA 14 1/2

Der Modus des Solheim Cup: So wird an den drei Tagen gespielt Kapitäninnen geraten aneinander

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Platz 3 für Florian Fritsch (Foto: golfsupport.nl) Platz 3 für Florian Fritsch (Foto: golfsupport.nl)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Fritsch auf Platz drei

Florian Fritsch wird in Prag Dritter, Marcel Schneider geht als Leader in die...

weiterlesen
Sandra Gal (Photo by Drew Hallowell/Getty Images) Sandra Gal (Photo by Drew Hallowell/Getty Images)

LPGA

Gal im Urlaubs-Modus

Düsseldorferin mit Spitzenrunde unter den Top 5.

weiterlesen
Sporthistorischer Sieg: Leonie Harm (Foto: The R&A) Sporthistorischer Sieg: Leonie Harm (Foto: The R&A)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Ein Wochenende für die Geschicht...

Leonie Harm gewinnt als erste Deutsche die Ladies Amateur Championship. Lauen...

weiterlesen
Sandra Gal bedankt sich bei den Fans  (Photo by Drew Hallowell/Getty Images) Sandra Gal bedankt sich bei den Fans  (Photo by Drew Hallowell/Getty Images)

LPGA Tour

Gal mit neuer Saisonbestleistung

Sandra Gal top bei Walmart NW Arkansas Championship.

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
11. - 15.07.2018

John Deere Classic

zum Scoring
European Tour
12. - 15.07.2018

Scottish Open

zum Scoring
LPGA Tour
12. - 15.07.2018

Marathon Classic

zum Scoring
Champions Tour
12. - 15.07.2018

Constellation SENIOR PLAYERS Championship

zum Scoring
Web.com
12. - 15.07.2018

Utah Championship

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige