Bild Information: Craig Howie (Photo by Pro Golf Tour)

Craig Howie Sieger der Leipziger Golf Open

Pro Golf Tour
 

Premiere der Pro Golf Tour in Leipzig ein voller Erfolg.

Diesen Sieg haben die Schotten unter sich ausgemacht: Nachdem in den ersten beiden Runden der Franzose Nicolas Maheut dominiert und das Feld der Leipziger Golf Open 2018 angeführt hatte, gaben am Finaltag des mit 40.000 Euro dotierten Turniers der Pro Golf Tour 2018 zwei Schotten den Ton an. Craig Howie und Chris Robb, beide noch ohne Turniererfolg in diesem Jahr aber dank zahlreicher Top-3- Platzierungen ganz vorne dabei im Wettbewerb um die fünf Aufstiegs-Plätze zur European Challenge Tour 2019, zeigten sich unbeeindruckt von Temperaturen nahe an der 40-Grad-Marke. Sie brillierten auf dem Par-72-Platz des Golf & Country Club Leipzig, spielten Birdies in Serie, notierten jeweils zwei Eagle und erkämpften sich nach 54 Löchern den Weg ins Stechen. Rang 3 sicherte sich mit -15 der Tscheche Ondrej Lieser.

Playoffs in Serie

Die Playoff-Situation war dabei vor allem für Craig Howie noch höchst präsent: Vor zwei Wochen musste er sich bei der Zell am See – Kaprun Open presented by Salzburger- Land knapp geschlagen geben, unterlag dort Lieser am zweiten Extra-Loch. „Das sollte mir diesmal nicht wieder passieren“, so Howie. „Ich bin sehr zuversichtlich und selbstbewusst in dieses zweite Playoff in Folge gegangen.“ Durch ein Bogey an Bahn 18 seiner dritten Runde hatte er den direkten Sieg nach 54 Löchern verpasst, doch nun zeigte sich der Mann aus Peebles südlich von Edinburgh nervenstark. Zunächst spielten beide Kontrahenten Par auf Bahn 18, anschließend kassierten sie an diesem Par 4 jeweils ein Bogey. Die 17 erledigte Howie dann zum vierten Mal in der Turnierwoche mit einem Birdie und machte damit seinen ersten Saisonsieg perfekt. „Ich bin sehr glücklich über diesen Erfolg. Mein Spiel ist seit Wochen sehr solide, und ich habe viele taktisch gute Entscheidungen getroffen“, so der Leipzig-Champion 2018. Howie: „Es war mein Ziel, die Top 5 zu erreichen und aufzusteigen. Dass ich jetzt Erster der Rangliste bin, ist phantastisch!“

Phantastisch, da waren sich alle Teilnehmer der Leipziger Golf Open 2018 einig, war auch die Premiere der Pro Golf Tour in Machern: Von der Players-Party über das ProAm bis zu den zahlreichen Zuschauern und Helfern, einem phantastischen Setup der Anlage und dem guten Zustand des Platzes: Der Einstand der Leipziger Golf Open hätte nicht besser ausfallen können. Infos und Bilder zum Turnier gibt’s unter www.progolftour.de

Ondrej Lieser siegt im Stechen Maheut feiert ersten Turniersieg

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Ian Poulter in Abu Dhabi (Photo by Instagram/European Tour) Ian Poulter in Abu Dhabi (Photo by Instagram/European Tour)

Panorama

Der Albtraum eines jeden Golfers

Ian Poulter entdeckt bei der Abu Dhabi HSBC Championship eine alte Banane im ...

weiterlesen
Bernhard Langer (Photo by Christian Petersen/Getty Images) Bernhard Langer (Photo by Christian Petersen/Getty Images)

PGA Tour Champions

Langer kämpft sich ran

Bernhard Langer steigert sich bei der Mitsubishi Electric Championship at Hua...

weiterlesen
Max Kieffer in Abu Dhabi (Photo by Quinn Rooney/Getty Images) Max Kieffer in Abu Dhabi (Photo by Quinn Rooney/Getty Images)

European Tour

Kieffer glänzt am Moving Day

Deutsche mit guten Karten nach Runde drei der Abu Dhabi HSBC Championship.

weiterlesen
Meldrum Country Hotel & Golf Course (Photo by Scheffler PR) Meldrum Country Hotel & Golf Course (Photo by Scheffler PR)

Reise

Bestes Whisky- und Golf-Erlebnis

Das Meldrum Country Hotel & Golf Course hat die beste Hotelbar Schottlands.

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
17. - 20.01.2019

Desert Classic

zum Scoring
European Tour
16. - 23.01.2019

Abu Dhabi Champ.

zum Scoring
LPGA Tour
15. - 18.11.2018

Tour Championship

zum Scoring
Champions Tour
17. - 20.01.2019

Mitsubishi Electric Championship

zum Scoring
Ladies European Tour
10.01. - 13.10.2019

Fatima Bint Mubarak Ladies Open

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige