Bild Information: Tiger Woods bei Hero World Challenge der PGA Tour (Photo by Rob Carr/Getty Images)

Woods kommt um Strafe herum

PGA Tour
 

Hero World Challenge: Rahm zaubert und Woods' Doppelschlag bleibt ungestraft.

18 Weltklassespieler messen sich im Feld der Hero World Challenge im Albany Resort auf den Bahamas. Tiger Woods ist der Gastgeber. Am ersten Tag verlor er den Anschluss zur Spitze aufgrund eines Triple-Bogeys am 12. Loch (Par 3) und in Runde zwei spielte er dann bis zur 18 ohne Fehler stark auf. Am letzten Loch kamen die Probleme dafür aber wieder gebündelt:

Woods spielte einen Schlag in Ballesteros-Manier knieend aus den Büschen und nur die Zeitlupe konnte zeigen, dass er den Ball eigentlich zwei Mal getroffen hatte. Man entschied dann aber nach Decision 34-3/10, dass er nur bestraft werden dürfe, wenn man den Doppelschlag auch mit bloßem Auge erkannt hätte. Es wurde dennoch ein Doppel-Bogey, Woods fiel zurück auf 69 Zähler und hat als 14. acht Schläge Rückstand auf die Spitze.

"Ich habe nicht bemerkt, dass ich einen Doppelschlag gemacht habe", versicherte Woods. "Es war so ein kleiner Schlag. Ich habe nur versucht, ihn dort seitlich zu treffen. In der superlangsamen Zeitlupe kann man sehen, dass der Ball zwei Mal die Schlagfläche traf, aber in Echtzeit habe ich das überhaupt nicht gespürt."

Rahm mit 63 an die Spitze

Das Feld der Hero World Challenge ist dicht gedrängt und bei Halbzeit übernahmen John Rahm und Henrik Stenson die Führung. Der junge Spanier scorte eine fehlerfreie 63er Runde mit neun Birdies zu insgesamt zehn unter Par und der lange Schwede konnte mit einer 66 aufschließen. 

Es folgen Dustin Johnson (67) und Patrick Cantlay (70) vor Tony Finau, dem ein schöner Chip-in auf dem Weg zu einer 64er Runde gelang.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

-5 thru 9 holes. @TonyFinauGolf is making a charge. ?? #LiveUnderPar

Ein Beitrag geteilt von PGA TOUR (@pgatour) am

Das Leaderboard der Hero World Challenge

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Patrick Sullivan am Abschlag (Photo by Stacy Revere/Getty Images) Patrick Sullivan am Abschlag (Photo by Stacy Revere/Getty Images)

Panorama

Keine Schläger? Kein Problem!

Cody Blick übersteht Finalrunde mit geliehenem Schlägersatz.

weiterlesen
Die Küste Dornochs (Photo by Shutterstock) Die Küste Dornochs (Photo by Shutterstock)

Reise Schottland

Drei neue Plätze für Schottland

Mehr Linksgolf rund um St. Andrews und Dornoch.

weiterlesen
Patrick Sullivan am Abschlag (Photo by Stacy Revere/Getty Images) Patrick Sullivan am Abschlag (Photo by Stacy Revere/Getty Images)

Panorama

Putt ins Wasser kostet Sullivan ...

Amerikaner erlebt Horror-Szenario bei Web.com Q-School.

weiterlesen
Patton Kizzire mit Titleist TS3 Driver am Abschlag (Photos by Streeter Lecka/Getty Images) Patton Kizzire mit Titleist TS3 Driver am Abschlag (Photos by Streeter Lecka/Getty Images)

PGA Tour

Mit 61 zum Titel im Team

Patton Kizzire und Brian Harman gewinnen QBE Shootout.

weiterlesen
Adventskalender
Adventskalender

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
06. - 09.12.2018

QBE Shootout

zum Scoring
European Tour
06. - 09.12.2018

South African Open

zum Scoring
LPGA Tour
15. - 18.11.2018

Tour Championship

zum Scoring
Champions Tour
09. - 11.11.2018

Charles Schwab Cup Championship 

zum Scoring
Web.com
06. - 09.12.2018

Web.com Tour Qualifying Tournament

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige